22.01.2012, 18:54 Uhr

HTL-Ball: Der Ball, der zur Party wurde

Die Jungen strömten aus dem ganzen Land in die Landeshauptstadt – der Ball der Technik wurde auch für viele zum Absolventen- und Maturatreffen.

ST.PÖLTEN (wp). Es war mehr ein Clubbing oder eine Party, was da am letzten Wochenende im VAZ abging. Der beliebte Ball der Technik wurde für die Jugend wieder einmal zu einem der Faschingshöhepunkte des Jahres. Als Ehrengast begrüßte Direktor Johann Wiedlack u.a. LHStv. Wolfgang Sobotka und Landesschulinspektor Wilhelm König. Die feiernde Jugend nahm nur wenig Notiz davon, sie war mit sich selbst beschäftigt.
Eine große Fotoserie unter www.meinbezirk.at

NACHGESCHENKT
Ballträume
oder Tagschäume?

Es war laut, aber gut! So die einhellige Meinung über den Ball der Technik. Obwohl in der Minderheit, dominierten eindeutig die Damen das Geschehen. Viele, die sich anmutig herausgeputzt hatten, verdrehten so manchem Jungspund den Kopf. Und so sah man gegen Ende des Balls viele eng umschlungen in irgendeiner Ecke sitzen und schmusen. Ob die Träume dann in den nächsten Tagen zu Schäumen werden oder Realität, wer weiß?

Werner Pelz: Mail wpelz@bezirksblaetter.com // Telefon: 0676 700 11 75
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.