14.10.2014, 09:39 Uhr

Reserlkirtag in Pottenbrunn

Kreisky und Hepburn: Bei Kaiserwetter gaben sich Promis in Pottenbrunn ein Stelldichein.

POTTENBRUNN (HH). Vergangenes Wochenende ging es im St. Pöltner Stadtteil Pottenbrunn rund, da der 34. Reserlkirtag stattfand. Die Veranstalter rund um Bernhard Wiehalm hatten Riesenglück. Strahlte doch die Sonne herunter und die zahlreichen Besucher waren bestens gelaunt. Organisiert wurde die traditionelle Veranstaltung unter anderem vom Bauernbund, vom Kameradschaftsverein, von der jungen Volkspartei, vom Verschönerungsverein und von der Pfarre. Die BEZIRKSBLÄTTER nutzten die Gelegenheit und fragten die Besucher anlässlich des Promi-Treffs, welcher Promi sie denn gerne wären. "Bruno Kreisky", kam wie aus der Pistole geschossen von Jürgen Kremsner. Renate Gamsjäger hingegen wäre gerne Audrey Hepburn. "Ich wäre gerne Marcel Hirscher", gestand wiederum Lukas Schania, während seine Begleitung Birgit Schabschneider "Angelina Jolie" verehrt. Und gar kein Promi möchte schließlich Karl-Heinz Wotawa sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.