30.09.2014, 18:30 Uhr

"SpeiseLokal!"-Fest am Dreierhof

Das Team vom Speiselokal (Foto: Privat)
MARIA ANZBACH (red). Das Team vom "SpeiseLokal!" feierte am 6. September gemeinsam mit Bio-Bauern und Kunden sein traditionelles Fest am Dreierhof in Maria Anzbach. Bis spät in die Nacht gab es regionale Köstlichkeiten, angeregte Gespräche und jazzige Musik von Oliver Steger und seiner Band.

Die Kinder konnten mit Astrid Herler Lamas über die Wiese führen oder auf Ponys reiten. Große Menschen sangen in einem spontanen Lokalchor mit Fanya Palikruschewa de Stella oder erfuhren von Hanni Krieger Neues über Wildkräuter, die rund um uns wachsen.

Andere Initiativen aus der Region waren eingeladen, sich mit einem Stand zu präsentieren: die Gemeinschaftsgärten Maria Anzbach, der Tauschkreis Neulengbach, Jugend am Werk, eine gemeinnützige Organisation, die Jugendlichen und Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht, und die Feuerstelle, das neue Kochkollektiv aus Maria Anzbach, das jeden Samstag Essen und Kultur am Aichhof bietet.

SpeiseLokal! (denk global!) ist eine Initiative, die Bio-Lebensmittel von Bauern aus der Region zur Verfügung stellt. Hier kann man gesund essen, kleine Betriebe stärken und Verpackung sparen. Die Lebensmittel sind im Internet zu bestellen und jeden Freitag in Neulengbach und Maria Anzbach abzuholen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.