17.09.2016, 14:42 Uhr

Sturmgenuss beim Kufferner Kellergassenfest

Stürmisch ging es vergangenes Wochenende beim Kellerfest zu: Die Kufferner Weinbauern öffneten Ihre Kellertüren und verwöhnten die Gäste mit frischem Sturm, Weinspezialitäten und regionalen Schmankerln.

Kuffern (sisch). Wenn die Kufferner Winzer ihre Kellertüren öffnen, ist immer gute Stimmung und Genuss pur garantiert! Bereits zum 18. Mal lud der Obmann der Dorfgemeinschaft Kuffern, ALOIS FAHRNECKER, zum traditionellen Kellergassenfest.
Zahlreiche Gäste folgten der Einladung gerne und verbrachten angenehme Stunden mit Sturm, guten Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten. Bummelzug, kostenlose Luftburg und Kinderspielplatz ließen die kleinen Gäste vor Vergnügen jauchzen. Die Bezirksblätter ließen es sich nicht nehmen, und waren ebenfalls mit von der "Partie". Wir wollten wissen, was die Gäste besonders am Kufferner Kellergassenfest schätzen, da es eines der beliebtesten der Region ist. NICOLE und HERBERT HASELSTEINER waren von Anfang an immer mit dabei und bezeichnen sich selbst schmunzelnd als genussfreudige Wiederholungstäter und Schmankerlfetischisten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.