23.11.2016, 00:01 Uhr

Damals und Heute: Hungerturm in Traismauer

Foto: Topographische Sammlung des Landes NÖ
Der Hungerturm mit Weinstock in Traismauer. Nach der Stadterhebung 1958 wurde das Heimatmuseum im Hungerturm in "Stadtmuseum" umbenannt. Am alten Schlosserhaus nebenan befinden sich noch Weinstöcke.
traismauer.topothek.at

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.