24.08.2016, 08:54 Uhr

"So singt Wien" im Stift Herzogenburg

Musikalischer Abend: Die Operette "So singt Wien" wird in Herzogenburg gezeigt. (Foto: privat)
Die Musikschule präsentiert die Operette „ So singt man nur in Wien“ gesungen von Anita Hofmann und Rosemarie Hadwiger. Die Aufführung findet am 23.September 2016 im Augustinussaal im Stift Herzogenburg statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Vorverkauf sind die Karten bei der Sparkasse Herzogenburg erhältlich und kosten 15 Euro. Online Buchung möglich auf www.anita-hofmann.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.