30.09.2014, 09:33 Uhr

Statzendorfer Florianis rückten zu Fahrzeugbergung aus

(Foto: FF Statzendorf)
STATZENDORF/ROTTERSDORF (red). Am 26. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf kurz vor Mitternacht zu einer Fahrzeugbergung in der Nähe der Firma Burger Holz in Rottersdorf alarmiert. 15 Florianis rückten mit drei Fahrzeugen sowie einem Abschleppanhänger zum Einsatz aus. Am Einsatzort fanden die Freiwilligen einen auf der Seite liegenden PKW vor. Aufgabe der Feuerwehr Statzendorf war es, den PKW wieder auf die Räder zu hieven und gesichert auf dem angrenzenden Parkplatz abzustellen. Am 26.09.2014 kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr Statzendorf zu einer Fahrzeugbergung in der Nähe der Firma Burger Holz nach Rottersdorf alarmiert. Bei der Verkehrsunfall wurden keine Personen verletzt.
Nach etwa einer Stunde konnten die Florianis wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.