05.07.2017, 09:16 Uhr

Unfall: Lenkerin verlor Kontrolle

Der PKW der Lenkerin landete am Dach. (Foto: FF Statzendorf)
WEIDLING (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einer Fahrzeugbergung nach Weidling alarmiert. Sofort rückten alle drei Fahrzeug zum Einsatzort aus.
Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine Lenkerin die Herrschaft über ihr Fahrzeug bei der Bahnübersetzung und landete im angrenzenden Straßengraben. Der PKW kam am Dach zu liegen. Insgesamt waren vier Personen im Fahrzeug, die bereits vom Roten Kreuz Herzogenburg versorgt und in ein Krankenhaus gebracht wurden.
Aufgabe der Feuerwehr war es, die Unfallstelle abzusichern und das Fahrzeug gesichert abzustellen. Nach einer Stunde konnten alle Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.