20.06.2017, 12:13 Uhr

ASKÖ Tischtennis Landesmeisterschaften 2017 in Herzogenburg

Pokalgewinner des Atus Traismauer
Herzogenburg: Anton Rupp Freizeitzentrum | Am Sonntag, den 18. Juni 2017 fanden im Anton Rupp Freizeitzentrum Herzogenburg die diesjährigen ASKÖ Landesmeisterschaften im Tischtennis statt. Veranstalter war der Verein Atus Traismauer mit dem ASKÖ. NÖ. Landesverband.
28 Spieler / Innen von 6 Vereinen nahmen daran teil.
6mal Gold, 7mal Silber und 22mal Bronze für Atus Traismauer
Gerhard Ast vom Veranstalter war der dominante Spieler in den Landesmeisterschaftsbewerben, mit 4mal Gold. Das Doppel gewann er mit seinem Partner Patrick Fessl, dieser gewann noch 1mal Silber und 2mal Bronze.
Lukas Pöll war die Überraschung aus Sicht des Veranstalters mit insgesamt 3mal Silber und 6mal Bronze. Auch die anderen Nachwuchsspieler waren sehr erfolgreich; Gruber Michael, Steidl Patrick, Schöpf Lukas, Fellner Marc und Pacher Sebastian. Sie errangen 3mal Gold, 3mal Silber und 14mal Bronze.
Trotz sommerlichen Temperaturen sehr man sehr gutes und kampfbetontes Tischtennis auf hohen Niveau.
Aus Sicht des Veranstalters hätten im Nachwuchsbereich mehr Teilnehmer sein können.
Gratulation an die erfolgreichen Spieler des ATUS Traismauer .
Obmann Atus Traismauer
Walter Ast
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.