JAZZ beim Thurn in Ober St. Veit mit der Boogie Woogie Gang

Boogie Woogie Gang © BWG

JAZZ beim Thurn in Ober St. Veit
Boogie Woogie Gang

Blues, Boogie Woogie & Swing
Claus Nemeth (Klarinette, Mundharmonika), Peter Hofmann (Klavier), Peter Rath (Bass) und Helmut Schneeweiss (Schlagzeug).
Die 4 Mannen der Boogie Woogie Gang sind die erste Blues- und Boogieband Österreichs. Daher auch die Namensgebung bereits 1970.
Seit mehr als 40 Jahren spielen die Gang den Bluesstil in all seinen Facetten, jedoch mit Vorliebe zum frühen New Orleans Jazz und zu Swing Standards, bereichert durch zahlreiche Eigenkompositionen und Ausflüge in die Welt der Klezmer-Musik.

Die Boogie Woogie Gang war die Vorband im Konzert der „Legends of Jazz“. Die Tournee-Route der Musiker reicht von vielen europäischen Ländern über Ägypten, Kanada, USA bis nach Brasilien. Dank der authentischen Pflege des New Orleans Jazz sind sie auch Ehrenbürger der Stadt New Orleans. Eric Clapton schrieb der Boogie Woogie Gang: „......THANKS CLAUS FOR ALL OF YOUR SUPPORT!..KEEP ROCKIN' THE BLUES!..........”

JAZZ beim Thurn in Ober St. Veit
Boogie Woogie Gang
Blues, Boogie Woogie & Swing
Dienstag, 14. November 2017, 19.30 Uhr

Karten: EUR 18,00
Reservierung unter: 0699/1152-0776 oder office@bocksmusicshop.at
Anmeldung erforderlich

Wann: 14.11.2017 19:30:00 Wo: THURN Heurigenrestaurant, Firmiangasse 8, 1130 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Fa. Bock's Music Shop e.U. aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen