Mit Dirndl im Dreivierteltakt

Hanna Trachten Constanze Kurz, Thomas Schäfer-Elmayer und Christine Zach
22Bilder
  • Hanna Trachten Constanze Kurz, Thomas Schäfer-Elmayer und Christine Zach
  • hochgeladen von Markus Spitzauer

HANNA Trachten Modenschau mit exklusiven Balldirndln in der Tanzschule Elmayer

Die aus Salzburg stammende Trachtenmanufaktur HANNA Trachtenluden in der Tanzschule Elmayer zu einer exklusiven Modenschau ein. Gezeigt wurden dabei die Balldirndln der aktuellen Ballkollektion 2017 von Chefdesingerin Constanze Kurz, die seit heuer in ihrem Trachten-Atelier im hippen 7. Gemeindebezirk, Struckgasse 1 residiert.

"Immer wieder höre ich von meinen Kundinnen, dass sie ihre Dirndln zwar über alles lieben, aber viel zu selten Gelegenheit haben, diese auch auszuführen. Aus diesem Grund sind in meiner aktuellen Ballkollektion nicht nur klassische Balldirndln für Jägerball & Co., sondern auch Modelle, die zwar trachtig sind, mit denen man aber auch auf dem Opernball glänzen kann", so Constanze Kurz, die wie immer, in einem ihrer exklusiven Designs strahlte. Die diesjährige Ballkollektion von Hanna Trachten besteht aus edlen Seidenstoffen und Samtoberteilen in kräftigen Farben und zeitlos schönen Drucken. Alles in liebevoller Handarbeit in Salzburg oder Wien gefertigt und dennoch zu äußerst erschwinglichen Preisen.

Hausherr Thomas Schäfer-Elmayer freute sich über die edlen Stoffe in seinem Ballsaal: "Große Bälle sind eine der schönsten Traditionen, die Österreich als Kulturland zu bieten hat. Egal ob am Land oder in den Städten -- die Menschen lieben unsere Walzerkultur und den geselligen Austausch abseits vom Tanzparkett. Ich finde es daher großartig, dass ein Salzburger Familienunternehmen hier die Dirndltradition mit modernen Akzenten alltagtauglich macht, ohne dabei kitschig oder gar vulgär zu sein."(hanna trachten)

Infos zu den Trachten unter: www.hanna-trachten.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen