Bezirk drängt auf Bahn

Geht es nach Bezirk und ÖBB, fährt ab 2021 die S-Bahn auf einer neuen Strecke durch Hietzing.
3Bilder
  • Geht es nach Bezirk und ÖBB, fährt ab 2021 die S-Bahn auf einer neuen Strecke durch Hietzing.
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Anja Gaugl

HIETZING. Selten sind sich die Hietzinger Bezirkspolitiker so einig, wie wenn es um die Verbindungsbahn geht.
"Das würde viele Investitionen nach Hietzing bringen und drei Eisenbahnkreuzungen könnten endlich aufgelöst werden", so SP-Gemeinderat Gerhard Schmid.

Viele Besserungen
Als im Dezember 2012 der Lainzer Tunnel in Betrieb ging, verschwanden die Güterzüge unter der Erde und es gibt nun auf der Verbindungsbahn Platz für mehr S-Bahnen. Geplant sind zwei neue Haltestellen in der Hietzinger Hauptstraße und der Stranzenbergbrücke, die Haltestelle Speising soll verlegt werden.
Die ÖBB haben 17,8 Millionen Euro für die Planung der Verbindungsbahn neu veranschlagt, davon sollen 60 Prozent von den ÖBB und 40 Prozent von der Stadt getragen werden.
Der Planungsvertrag ist jedoch noch nicht unterschrieben. Ferdinand Pay aus dem Büro von Finanzstadträtin Renate Brauner erklärt: "Es liegt noch kein fixer Plan auf dem Tisch, einige Varianten werden noch diskutiert. Bis zum Abschluss der Verhandlungen Ende des Jahres gibt es keine Versprechungen."

Autor:

Anja Gaugl aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.