Tiergarten Schönbrunn
Bronze-Skulptur sorgt für Staunen bei Pinguinen (mit Video)

Ganz geheuer ist dem Felsenpinguin sein Artgenosse noch nicht
3Bilder
  • Ganz geheuer ist dem Felsenpinguin sein Artgenosse noch nicht
  • Foto: Daniel Zupanc
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Da staunten die Pinguine im Tiergarten Schönbrunn: Künstler Gottfried Kumpf schaute mit seiner neuen Bronzeskulptur vorbei.

HIETZING. "Ein Pinguin mit Jungem" heißt das neueste Werk des renommierten Künstlers, das ab November gemeinsam mit zwei weiteren Neuzugängen exklusiv in der Dorotheum Galerie im Wiener Palais Dorotheum und in den Dorotheum Filialen erhältlich sein wird. "Seit Langem haben Sammler mich immer wieder gefragt, ob es einmal einen Pinguin geben wird. Heuer ist es nun so weit, denn das behütende, fürsorgliche Brüten der Pinguine in einer Bronze auszudrücken, hat einen besonderen Reiz für mich", so Gottfried Kumpf.

Aus diesem Anlass und auch um auf die Bedrohung vieler Pinguinarten aufmerksam zu machen, hat die Dorotheum Galerie die Patenschaft für die Königspinguine im Tiergarten Schönbrunn übernommen.

Pinguin - exklusiv in der Dorotheum Galerie

Einige Kultfiguren des Künstlers Gottfried Kumpf werden jedes Jahr traditionell exklusiv für Dorotheum Galerie geschaffen und von den Sammlern mit Spannung erwartet. Am 7. November werden die drei neuen Bronzeskulpturen im Palais Dorotheum präsentiert.

„Gottfried Kumpf und das Haus Dorotheum verbindet eine langjährige und freundschaftliche Partnerschaft. Wir freuen uns dieses Jahr wieder ganz besonders über den lang ersehnten dreifachen Zuwachs im Ensemble der Kumpf Skulpturen. Viele Pinguinarten sind bedroht. Die Auswirkung des Klimawandels auf die Königspinguine lässt sich aktuell noch nicht abschätzen. Das hat uns veranlasst für diese Tiere eine Patenschaft im Tiergarten Schönbrunn zu übernehmen, um dieses Problem stärker ins allgemeine Bewusstsein zu bringen.“ sagt Karin Saey vom Dorotheum.

„Pinguine zählen im Tiergarten zu den beliebtesten Vögeln. Das zeigt sich nicht zuletzt an der großen Anzahl an Patenschaften. Wir freuen uns, dass die Dorotheum Galerie nun die Patenschaft für unsere Königspinguine, die zweitgrößte Pinguinart, übernommen hat.“ freut sich Tierfarten-Direktorin Dagmar Schratter.

Dazu gesellen sich heuer neu der kleine Löwe „Felix“ und mit „Happy“ wird die Serie der Glücksdrachen, die letztes Jahr begonnen wurde, gleich in zwei Versionen fortgesetzt.

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

4 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen