Neue WC-Anlage im Lainzer Tiergarten

Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald gemeinsam mit ihrem Stellvertreter KommR Christian Gerzabek und der technischen Amtsrätin der MA48 Sabine Maier bei der Eröffnung der WC-Anlage.
  • Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald gemeinsam mit ihrem Stellvertreter KommR Christian Gerzabek und der technischen Amtsrätin der MA48 Sabine Maier bei der Eröffnung der WC-Anlage.
  • Foto: BV Hietzing
  • hochgeladen von Elisabeth Schwenter

HIETZING. Ab sofort steht den Besuchern des Lainzer Tiergartens beim Eingang Lainzer Tor eine neue, große WC-Anlage zur Verfügung. Alle Kabinen sind so angelegt, dass sie von allen Geschlechtern gleichermaßen benutzt werden können.

 „Ich freue mich sehr, dass es uns nach intensiven Finanzierungsdiskussionen gelungen ist sowohl der Hietzinger Wohnbevölkerung als auch den Besucherinnen und Besuchern eine moderne WC-Anlage zur Verfügung stellen zu können, die den hygienischen Anforderungen gerecht wird", freut sich Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald bei der Eröffnung der WC-Anlage.

 Für mehr Sauberkeit während der Stoßzeiten an Feiertagen und den Wochenenden ist vorgesehen, dass die Anlage von Reinigungspersonal betreut wird. Alle Kabinen sind darauf ausgelegt, dass sie von Frauen und Männern gleichermaßen benutzt werden können. Weiters steht die Anlage Personen mit Beeinträchtigung mittels Verwendung eines Euro-Keys jederzeit zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen