Wien-Hietzing: Polizei stellt Heroin sicher

Bei der Festnahme des Mannes konnten die Ermittler 67,3 Gramm Heroin und 490 Euro Bargeld sicherstellen
  • Bei der Festnahme des Mannes konnten die Ermittler 67,3 Gramm Heroin und 490 Euro Bargeld sicherstellen
  • Foto: LPD Wien
  • hochgeladen von Sophie Alena

HIETZING. Am Sonntag, 16. September, konnten Ermittler der Polizei einen 22- jährigen Mann am Hietzinger Kai im 13. Bezirk nach dem Verdacht des Suchtmittelhandels festnehmen. Der Mann stand seit längerem unter Beobachtung von Beamten des Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität. 

Die Kriminalbeamten konnten dem 22-Jährigen ab dem 10. September 2018 die Weitergabe von Heroin an mindestens 17 Abnehmer nachweisen. Bei der Festnahme des Mannes am Sonntagmorgen wurden 67,3 Gramm Heroin und 490 Euro Bargeld gefunden. 

Der Tatverdächtige zeigte sich in der Vernehmung geständig. Er wurde in die Justizanstalt Josefstadt gebracht. Weitere Ermittlungen laufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen