22.09.2014, 18:39 Uhr

Benefizabend zu Gunsten des Kinderhospiz Netz Wien

Wann? 06.11.2014 18:00 Uhr

Wo? HLTW 13, Bergheideng. 5-19, 1130 Wien AT
Wien: HLTW 13 | Sehr geehrte Damen und Herren!


Wir besuchen derzeit den fünften Jahrgang der höheren Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe, Bergheidengasse, mit dem Ausbildungsschwerpunkt Veranstaltungs- und Eventmanagement und begannen vergangenes Schuljahr mit der Planung unseres Maturaprojekts. Da uns sehr viel daran lag diesem Projekt einen sozialen Nutzen zu geben, kamen wir auf den Verein „Kinderhospiz Netz“, deren Büro sich ganz bei uns in der Nähe befindet.

In Österreich gibt es zahlreiche Familien, in denen ein Kind mit begrenzter Lebenserwartung aufwächst, dementsprechend ist dieser schwere Lebensweg sowohl für das Kind, die Eltern als auch für die Geschwister gleichermaßen belastend. Doch die Hilfe für diese Familien ist in Österreich noch nicht genug ausgeweitet, um alle Betroffenen auf diesem Weg begleiten und unterstützen zu können. Die Behandlungen der Kinder durch Ärzte, Psychologen und Spezialisten und deren Betreuung ist eine sehr kostspielige Angelegenheit. Die Bezahlung der Behandlungen wird in Österreich oft nicht von der Krankenversicherung übernommen und somit aus eigener Tasche zu bezahlen. Das Kinderhospiznetz kann durch Spendengelder betroffene Familien unterstützen.

Um sich selbst ein Bild des Vereins zu machen, können Sie die Website des Kinderhospiz Netz Wien besuchen:

www.kinderhospiz.at

Darum lag es uns sehr am Herzen diesem Verein unter die Arme zu greifen, weshalb wir uns entschieden im Rahmen unseres Maturaprojektes einen Benefizabend zu veranstalten, dessen Reinerlös dem Kinderhospiznetz zu Gute kommen soll.


Voranmeldung 12€ per Email
Abendkassa 15€

Bei Interesse bitte melden Sie sich bei uns.

benefizabend-hltw13@gmx.at

Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen

Denise Zeleny und Marlene Havel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.