10.06.2016, 09:43 Uhr

Prominente Bristol-Fans kochen für den Vatertag

Dancing Star Roswitha Wieland, Chefkoch Manuel Gratzl und Ö3 Moderatorin Lisa Hotwagner kochten gemeinsam das Vatertagsmenü
Am Sonntag, 12. Juni ist Vatertag. Zur besonderen Vorbereitung auf diesen Ehrentag lud das Wiener Traditionshotel Bristol zum gemeinsamen Kochen. Gemeinsam mit Küchenchef Manuel Gratzl und Hoteldirektorin Simone Dulies kochten prominente Gäste das Vatertagsmenü des Hotels.

„Eine tolle Idee für den Vatertag zu ‚üben‘ – so geht hoffentlich nichts schief, wenn ich am Sonntag für meinen Papa koche“, freut sich Eventmanagerin Liliana Klein. Auch Ö3 Moderatorin Lisa Hotwagner und Sängerin Virginia Ernst waren begeistert: „Es ist wirklich spannend den Blick hinter die Kulissen des Bristols zu bekommen und auch selbst gleich tatkräftig mitmachen zu können.“

Das Vatertagsmenü

Chefkoch Manuel Gratzl zeigte den prominenten Vatertags-Köchen wie eine echte Grießnockerlsuppe, geschmortes Ochsenbackerl vom Bio-Ochsen in Burgundersauce mit Selleriepüree und ein traditioneller Kaiserschmarrn zubereitet werden. „Ich gebe mein Wissen sehr gerne weiter. Das gemeinsame Kochen mit den prominenten Gästen hat Spaß gemacht und war eine lustige Abwechslung.“ Hahn im Korb war Moderator Florian Danner: „Unter Anleitung der Bristol Profis habe ich heute einiges gelernt – obwohl ich hoffe, dass ich als Papa am Sonntag von meinen Lieben bekocht werde.“ Dancing Star Roswitha Wieland grinst: „Jetzt gibt es am Sonntag für meinen Papa nicht nur kalte Platte.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.