11.09.2014, 13:36 Uhr

Miles Aldridge: I only want you to love me

Kathleen Straka, Galerieleiterin LUMAS

Foto Ausstellung des britischen Fotokünstlers Aldridge in der Galerie LUMAS

Er ist einer der bedeutendsten Fotografen der Gegenwart und sein Stil ist unverkennbar: Miles Aldridge! Mit der Ausstellung "I only want you to love me" wirft LUMAS Wien, Wollzeile 1-3, einen umfassenden Blick auf sein Werk der vergangenen zehn Jahre.

Der Londoner Künstler wurde 1964 als Sohn des Designers Alan Aldridge geboren, zählt seit den 1990er Jahren zu den begehrtesten internationalen Modefotografen und wird in einem Atemzug mit Guy Bourdin oder David LaChapelle genannt.

Aldridge began Illustration am Central Saint Martins College of Art and Design zu studieren, änderte seinen Karriereplan allerdings bald und befasste sich zuerst drei Jahre mit dem Drehen von Musikvideos. Über seine damalige Freundin kam er in Kontakt mit der britischen Vogue und begann in den 1990ern als Fotograf tätig zu werden.

Die Ausstellung läuft bis 5. Oktober.

Infos unter: http://www.lumas.de/galerien/wien/
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.