23.11.2017, 15:54 Uhr

Österreichische Marionettenspielkunst verzauberte Jordanien

Das Team des Marionettentheaters Schloss Schönbrunn vor dem HAYA Cultural Center in Amman (Foto: Marionettentheater Schloss Schönbrunn)
Wien: Marionettentheater Schloss Schönbrunn | Eine Tournee-Bühne und zwei Ensembles machen es möglich: Seit zwanzig Jahren trägt das Marionettentheater Schloss Schönbrunn die österreichische Tradition der Marionettenspielkunst regelmäßig in die Welt hinaus. Von 11. bis 13. November 2017 präsentierten Theaterleiter Werner Hierzer und sein Team in Jordaniens Hauptstadt Amman die kinderfreundliche Marionettenfassung von Mozarts »Zauberflöte«. Die drei Vorstellungen im HAYA Cultural Center waren allesamt ausverkauft. In Schönbrunn ist der Publikumshit am Sonntag, den 3. Dezember 2017, um 11 Uhr zu sehen.

Info:
Tel. 01 817 32 47
http://www.marionettentheater.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.