offline

Maria-Theresia Klenner

5.410
Heimatbezirk ist: Hietzing
5.410 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 994 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 40
Folgt: 15 Gefolgt von: 42
"Zynismus bedeutet, eine Sache so zu betrachten, wie sie ist und nicht, wie sie sein sollte." Oscar Wilde
5 Bilder

Dramas: Elektropop aus dem 2. und 15. Bezirk

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Leopoldstadt | am 09.07.2018 | 60 mal gelesen

Viktoria Winter und Mario Wienerroither legen als Band Dramas ihre erste EP vor. Wir baten die beiden Musiker zum Interview. - WIEN. Beschreibt Euren Stil. Welche Einflüsse und Helden habt Ihr? VIKTORIA WINTER: Held ist ganz klar David Bowie! Unseren Stil würde ich als Elektropop bezeichnen, es geht aber in viele Richtungen. MARIO WIENERROITHER: Alternativ Elektro Pop mit Soundtracks. Radiohead trifft es noch am Ehesten....

5 Bilder

Ausstellung Musica Femina: Mit Komponistinnen durch die Jahrhunderte

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 03.07.2018 | 130 mal gelesen

Die interaktive Schau "Musica Femina" in der Pflanzenorangerie des Schloss Schönbrunn holt weibliche Musikschaffende aller Jahrhunderte vor den Vorhang. - WIEN. Vor genau 100 Jahren erlangten die Frauen in Österreich das Wahlrecht. Der Weg zur Gleichberechtigung war somit geebnet, doch auch 2018 sind Frauen in vielen Berufen nach wie vor ihren männlichen Kollegen auf dem Lohnzettel nicht ebenbürtig. Auch Anerkennung müssen...

3 Bilder

Wiener Achse: Unkonventionelle Kunst und Literatur aus Wien

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 02.07.2018 | 62 mal gelesen

Aus dem Künstlernetzwerk Wiener Achse entstand 2017 der Achse Verlag, der nun seine Neuerscheinungen für 2018 verrät. - WIEDEN. Die 2012 gegründete "Wiener Achse", zählt mittlerweile 140 aktive Mitglieder und vernetzt Künstler und Kulturschaffende quer durch Europa. Im vergangenen Jahr gründete das Netzwerk, das seinen Sitz auf der Wieden hat, den Achse Verlag.  "Der Verlag hat sich aus dem Netzwerk entwickelt. Es sind viele...

2 Bilder

Straßensperren in Floridsdorf: Am Spitz starten Gleisbauarbeiten

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Floridsdorf | am 28.06.2018 | 349 mal gelesen

Erneuerungen der Straßenbahnschienen sorgen für Baustellen rund um den Spitz und einer teilweisen Sperre der Brünner Straße. Wir haben die Umleitungen aller vier Bauphasen. - FLORIDSDORF. Gute Nerven brauchen die Autofahrer und Anrainer rund um den Floridsdorfer Spitz: Im Bereich des Plateaus von Schloßhofer Straße bis Prager Straße werden Arbeiten an den Straßenbahngleisen durchgeführt. Im Zuge der Gleisarbeiten werden auch...

1 Bild

Arge Henriette: Kunstprojekte für den Henriettenplatz

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 25.06.2018 | 93 mal gelesen

Vier Kunstschaffende haben sich zur Arge Henriette zusammengeschlossen, um den Henriettenplatz mit Kulturprojekten zu bespielen. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Das "Wir sind Wien"-Festival belebt seit Jahren alle Bezirke mit Kultur. So auch den 15. Bezirk, der am 15. Juni zur großen Bühne wurde. Der Unterschied zu den vorangegangenen Jahren ist heuer eine bleibende Arbeitsgemeinschaft, kurz: ARGE, von vier Kunstschaffenden aus dem...

5 Bilder

Dajanela: Glamouröse Turbanhauben aus dem Fünften

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 25.06.2018 | 375 mal gelesen

Mit "Dajanela" ist die Wiener Labelwelt um eine neue Marke reicher. Dajana Scherr bietet seit zwei Monaten handgefertigte Turbane für Frauen und Babys her. Genäht wird daheim in der Pilgramgasse. - MARGARETEN. "Wear and shine", zu deutsch: trage und glänze, ist das Motto, das Dajana Scherr für ihr neues Label "Dajanela" gewählt hat. Und glamourös fühlt man sich tatsächlich, sowie man einen Turban der Neo-Designerin...

13 Bilder

Paten für Grabsteine am verfallenen Jüdischen Friedhof Währing gesucht – mit Video

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Währing | am 19.06.2018 | 351 mal gelesen

Ein Rundgang mit Jennifer Kickert am Jüdischen Friedhof Währing, für dessen Erhalt die grüne Abgeordnete kämpft. - WÄHRING. Jennifer Kickert stolpert über einen Ast, der auf dem verwilderten Boden zwischen Scheinerdbeeren und Brombeersträuchern liegt. "Seit zwölf Jahren ist der Friedhof für die Öffentlichkeit gesperrt, da die Grabsteine nicht mehr standsicher und die 150 Jahre alten Bäume nicht bruchfest sind", erklärt die...

9 Bilder

La Schachtula: Hochwertige, handgemachte Geschenke aus der Kettenbrückengasse 1

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 18.06.2018 | 92 mal gelesen

Vor zehn Jahren gründetet Ulrike Eckerstorfer ihr Label "La Schachtula". Angeboten werden hochwertige Geschenkartikel aus heimischen Stoffen. - WIEDEN. "Was, das kommt wirklich komplett aus Österreich?" Diese Frage hört Ulrike Eckerstorfer fast jeden Tag. "Vorallem auf Märkten sind die Besucher sehr verwundert, dass es in Österreich noch Webereien gibt und tatsächlich ein Stoffprodukt komplett in Österreich hergestellt...

3 Bilder

Palais Coburg: Neues Buch und Ausstellung geben Einblicke in das Haus der Könige

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Innere Stadt | am 18.06.2018 | 155 mal gelesen

Eine Ausstellung im Palais Coburg erzählt die aufregende Geschichte der Coburger, Skandale und Affairen inklusive. - INNERE STADT. Zwar ragt das Palais Coburg mit seiner Säulenfassade wie eine Festung über der Coburgbastei, doch die Geschichte des Hauses ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Dabei kann das 1845 errichtete Coburg auf eine Vergangenheit voller Dramen in der Welt des Hochadels zurückblicken wie kein anderes...

2 Bilder

Food Festival Vienna 2018 startet am Wochenende: Eine kulinarische Weltreise im Museumsquartier

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 11.06.2018 | 3558 mal gelesen

Das Food Festival vor dem Museumsquarier lockt an drei Wochenenden mit 25 Food-Trucks, Sofa-Konzerten und einem Kunstkonzept der Wiener Achse. Los geht´s am Freitag, 15. Juni. - WIEN. Kulinarik trifft Kunst: So lässt sich das Konzept des Food Festivals Vienna 2018 am Besten beschreiben. "Wir wollen den Besuchern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten, damit sie den ganzen Tag am Festival verbringen können. Es wird...

2 Bilder

Verein "Senior-Ina": Geistige Nahrung für einsame Senioren

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 07.06.2018 | 130 mal gelesen

ORF-Star Regina Preloznik bietet Veranstaltungen für kultivierte Senioren an. - WIEN. Senioren sind heutzutage eine eigene Zielgruppe internationaler Konzerne. Nicht nur Produkte rund um die Gesundheit stehen im Fokus, sondern auch Interessen an Reisen und Mode wird der Kaufkraft 70 plus zugestanden. Nur ein wichtiger Aspekt fehlt vielen älteren Herrschaften: Geistige Nahrung, die in einem sozialen Netzwerk von...

3 Bilder

Besuch im Patentamt: Die ewige Suche nach dem Perpetuum Mobile

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Brigittenau | am 04.06.2018 | 34 mal gelesen

Im Patentamt in der Dresdner Straße 87 werden jedes Jahr knapp 3.000 Erfindungen patentiert. - BRIGITTENAU.  Die Trockendusche wurde ebenso hier offiziell zur Kenntnis genommen wie der Anti-Maulwurf-Maiskolben: Die Rede ist vom österreichischen Patentamt, das sich seit 2003 in der Brigittenau befindet. "Das Patentamt gibt es seit dem Jahr 1899. Vor dieser Zeit wurden Privilegien vergeben, davon haben wir über 90.000 in...

2 Bilder

Train the brain: Wenn Lateinlernen Spaß macht

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 28.05.2018 | 150 mal gelesen

Die Gedächtnistrainer Ricardo Leppe und Manuel Rothwald nehmen mit alternativen Lernmethoden Lernen den Schrecken. - Gymnasiasten, die bitten, das Pausenklingeln zu ignorieren und weiter Lateinvokabeln zu lernen und Volksschüler, die um eine weitere Stunde Mathematik betteln – was wie ein Scherz klingt, erleben Ricardo Leppe und Manuel Rothwald Tag für Tag. "Lernen muss Spaß machen", erklärt Leppe. "Man muss den Schülern...

3 Bilder

fleamapket.com: Mit der Hernalser App zum Flohmarkt in Riga

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Hernals | am 28.05.2018 | 60 mal gelesen

Der Hernalser Nicolas Martin entwickelte eine App, auf der sich die international interessantesten Flohmärkte befinden. - HERNALS. Um ein Land kennenzulernen, kann man in Museen gehen, eine Stadtrundfahrt buchen, an Folkloreabenden teilnehmen oder aber einen Flohmarkt vor Ort besuchen. "Auf einem Flohmarkt erhält man den besten Einblick in die Kultur eines Landes, viel besser als in einem Museum", ist sich der Hernalser...

9 Bilder

Flo: Vierzig Jahre Vintagemode im Freihausviertel

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 28.05.2018 | 71 mal gelesen

Vor 40 Jahren eröffnete Ingrid Raab mit ihre Boutique Flo das erste Vintagemodengeschäft in Wien. - WIEDEN. Es ist aus keinem Wien-Reiseführer wegzudenken und dient internationalen Stardesignern wie Karl Lagerfeld, Jean Paul Gaultier oder Stella Mc Cartney als Inspiration: Das Vintagemodengeschäft Flo in der Schleifmühlgasse. Prominente wie Kylie Minogue und Francesca Habsburg zählen ebenso wie Scouts großer Label und...