offline

Maria-Theresia Klenner

5.314
Heimatbezirk ist: Hietzing
5.314 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 977 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 39
Folgt: 15 Gefolgt von: 41
"Zynismus bedeutet, eine Sache so zu betrachten, wie sie ist und nicht, wie sie sein sollte." Oscar Wilde
2 Bilder

Ausflug ins Mittelalter: Das Handwerk in Wien

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Der Wiener Historiker Markus Gneiß gibt Einblicke in die Geschichte des Handwerks des mittelalterlichen Wiens. - WIEN. Handwerker gibt es seit der Steinzeit. Wurden damals noch Werkzeuge aus Stein für die Jagd und Feuersteine hergestellt, florierte in der Antike bereits eine für damalige Verhältnisse hoch entwickelte Handwerkskultur, wovon archäologische Funde und Überlieferungen antiker Geschichtsschreiber zeugen. Im...

1 Bild

Bloggen für gelungene Integration

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Rudolfsheim-Fünfhaus | vor 3 Tagen | 112 mal gelesen

Der Rudolfsheimer Oday Aubaidy erklärt mit Videos arabischen Migranten wie die Wiener ticken. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Einer der strapaziertesten Begriffe der vergangenen Jahre ist Integration. Ständig wird diskutiert, wo bei ausbleibendem Erfolg das Versagen von Politik, Zuwanderern und Österreichern liegt. Einer, der tatsächlich weiß, was erfolgreiche Integration bedeutet, ist Oday Aubaidy. 2012 aus seiner Heimatstadt...

3 Bilder

Limonade aus Spargel, Kren und Rüben: Urguter Sirup aus dem Achten

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Josefstadt | vor 3 Tagen | 103 mal gelesen

Arturo Castaneda bietet Limonade aus saisonalem Gemüse wie Spargel oder Rhabarber an. - JOSEFSTADT. ALSERGRUND. Nicht nur in Wien kommen Himbeersaft und Orangeade auf den Mittagstisch. Auch in Mexiko City wird Fruchtsirup, der mit Soda aufgegossen wird, zum Essen kredenzt. "Meine Mutter hat immer einen großen Krug mit selbstgemachtem Marillensirup auf den Tisch gestellt", erinnert sich Arturo Castaneda, der seit sieben...

8 Bilder

Ein Blick in den Kleiderkasten von Erich Schleyer

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 15.05.2018 | 48 mal gelesen

Mystisch, respekteinflößend oder einfach nur bunt: Schauspieler Erich Schleyer öffnet für die bz seinen Kleiderkasten und präsentiert die extravagantesten Bühnenoutfits. - WIEN. Erich Schleyer ist auch abseits der Bühne eine Erscheinung. Ganz in schwarz öffnet der zwei Meter große Schauspieler die Tür zu seiner Wohnung am Alsergrund, die mit Büchern und Accessoires aus exotischen Ländern die Persönlichkeit ihres Bewohners...

7 Bilder

Those angry Men: Zornige Männer zum Guinness

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Ottakring | am 10.05.2018 | 51 mal gelesen

Die Band Those angry Men rund um Wahl-Ottakringer Chris Slevin arbeiten an ihrem ersten Album. - OTTAKRING. Das Licht über der Kellerstiege geht aus, aber dank Schlagzeugspiel findet man auch im Dunklen den Weg in den Proberaum, in dem Those angry Men ihre neue Single einstudieren. Beim Öffnen der doppelten, dick gepolsterten Türen schwappt ein Schall Rockmusik in den dunklen Keller des Gründerzeithauses in Mariahilf. In...

5 Bilder

Ein persönliches letztes Bett aus dem Sargatelier

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Ottakring | am 10.05.2018 | 125 mal gelesen

Romana Maschek bietet personalisierte Särge an, die Hinterbliebene selbst gestalten. - OTTAKRING. Nur zwei Dinge auf dieser Welt sind uns sicher: Der Tod und die Steuer. So gerne der Schenkelklopfer von Benjamin Franklin zitiert wird, so gekonnt wird das Thema Tod in unserer Gesellschaft weggeschoben. Steht der Sensenmann dann vor der Türe, erfolgt der letzte Gang in einem unpersönlichen Sarg, meist in braun gehalten, der...

5 Bilder

Mexikanische Schnapsbar: Auf einen Mezcal ins el Feo

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Josefstadt | am 10.05.2018 | 70 mal gelesen

Die mexikanische Bar in der Josefstadt errang den zweiten Platz beim Deutschen Gastro-Gründerpreis. - JOSEFSTADT. Wenn man für eine Sache brennt, lässt der Erfolg nicht lange auf sich warten. Bestes Beispiel: Die mexikanische Bar "el Feo" in der Breitenfeldergasse 22. Am 1. Juli 2017 haben Ursula und Dany Varela gemeinsam mit ihrem Freund Beto den Mietvertrag für die ehemalige Bierkanzlei unterschrieben und bereits sieben...

3 Bilder

Honigperlen: Die hohe Kunst der Selbstliebe

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 10.05.2018 | 213 mal gelesen

Selbstliebe ist nichts Negatives: Die Wiedner Bloggerin Melanie Pignitter gibt in ihrem neuen Buch Anleitungen für mehr Lebensfreude. - WIEDEN. Die gute Nachricht vorweg: Jeder Mensch kann lernen, sich selbst zu lieben. Davon ist die Wiedner Autorin Melanie Pignitter, die auf ihrem Blog "Honigperlen.at" seit zwei Jahren Anleitungen zum Glücklichsein aufzeigt, überzeugt. Nun geht die Bloggerin mit ihrem ersten Buch "Als ich...

5 Bilder

"WunderBros" und "Tripbox": In der Rotenlöwengasse werden Hits gemacht

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Alsergrund | am 02.05.2018 | 40 mal gelesen

Von Lady Gaga bis Manner – wenn ein Song ein Hit wird oder ein Werbejingle sich in den Köpfen festsetzt, handelt es sich zu 99 Prozent aus Produktionen aus den Alsergrunder Studios "WunderBros" und "Tripbox". - ALSERGRUND. Was haben die US-Stars Lady Gaga und Babyface mit Thomas D, Rainhard Fendrich und Georg Danzer gemeinsam? Sie vertrauen auf die Produzenten und Tontechniker aus der "Produzenten-WG" in der...

2 Bilder

Schneiderei der Volkshilfe: Nähen für eine bessere Zukunft

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Favoriten | am 02.05.2018 | 84 mal gelesen

In der Schneiderei der Volkshilfe arbeiten Frauen, die langzeitarbeitslos oder asylberechtigt sind. Die bz hat den Betrieb besucht. - FAVORITEN.  "Bitte treten Sie ein" steht in roten Buchstaben an der Eingangstüre der Schneiderei der Volkshilfe in der Laxenburger Straße 49. Der Aufforderung nachgekommen, befindet man sich in einer Werkstätte, deren große Glasscheiben für ausreichend Tageslicht sorgen. An Nähmaschinen, die...

9 Bilder

Zu Besuch in der Spanischen Hofreitschule: Die Magie der weißen Pferde

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Innere Stadt | am 24.04.2018 | 56 mal gelesen

Geheimtipp für Pferdefreunde: Die Lipizzaner der Spanischen Hofreitschule trainieren jeden Morgen in der Winterreitschule vor einem Publikum. - INNERE STADT.   Es ist 9 Uhr und eine Radfahrerin, die in der Reitschulgasse Richtung Michaelerplatz unterwegs ist, bleibt auf der Straße stehen. Der Grund des Anhaltens sind fünf Lipizzaner, die von ihren Pflegern von den Stallungen über die Straße zur Winterreitschule geführt...

4 Bilder

Historische Eisensessel im Volksgarten: Platz nehmen im Rosengarten

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Innere Stadt | am 24.04.2018 | 67 mal gelesen

Im Volksgarten wies einst eine Sesselfrau den Besuchern einen Sessel zu. - INNERE STADT. Please wait to be seated. Diese Aufforderung, auf den Kellner zu warten, der den Platz zuweist, kennt jeder USA- und England-Reisende. Doch auch in Wien wurde die Platzierung durch einen Angestellten einst praktiziert, und zwar in den Parks. "Noch bis in die 1960er Jahre hinein gab es hier im Volksgarten eine Sesselfrau, die den...

2 Bilder

Heisl Solutions: Ballerinas und Pechkekse aus dem Automaten am Klo

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Donaustadt | am 23.04.2018 | 110 mal gelesen

Der "Heisl"-Automat aus der Siebenbürgerstraße soll Restaurant- und Clubbesucherinnen das Leben vereinfachen. - DONAUSTADT.NEUBAU. Er ist 60 Zentimeter breit, 90 hoch und ist in zwei Jahren der meistfrequentierte Automat in ganz Österreich. Zumindest wenn es nach dem Donaustädter Alexander Reichl geht, der seine "Heisl"-Automaten derzeit in 120 Wiener Lokalen vorstellt. Der Prototyp hängt im Neubauer Restaurant "Flatschers"...

26 Bilder

Lost Places: Expedition ins verlorene Schloss Pottendorf – mit Video 1

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 16.04.2018 | 638 mal gelesen

Lost Places sind verlassene Gebäude. Ein neues Buch stellt die interessantesten Plätze rund um Wien vor. Für die bz führen die beiden Autoren Robert Bouchal und Johannes Sachslehner durch das verlassene Schloss Pottendorf südlich von Wien. - WIEN. Robert Bouchal setzt sich seinen weißen Helm, der mit einer Stirnlampe ausgestattet ist, auf und schiebt den Bauzaun ein Stück beiseite. "Als ich 1991 das erste Mal hier war, hat...

7 Bilder

Simon Fanta: Deutscher Elektropop made in Simmering

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Simmering | am 16.04.2018 | 295 mal gelesen

Der Musiker und Produzent Simon Fanta legt fünf neue Singles vor. Aufgenommen wird daheim im 11. Bezirk, abgemischt in den USA. - SIMMERING. Wenn der echte Name wie ein Künstlername klingt, kann man eigentlich nur Popstar werden. Ein Ziel, das ein Simmeringer namens Simon Fanta anpeilt. "In zehn Jahren hoffe ich, an der Spitze des deutschen Musikmarktes zu stehen und auch als DJ und Produzent für andere Künstler zu arbeiten",...