online

Maria-Theresia Klenner

3.863
Heimatbezirk ist: Hietzing
3.863 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 725 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 34
Folgt: 12 Gefolgt von: 29
"Zynismus bedeutet, eine Sache so zu betrachten, wie sie ist und nicht, wie sie sein sollte." Oscar Wilde
1 Bild

Burn-Out anstatt Mutterglück

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Was tun, wenn das Leben mit dem Nachwuchs anders verläuft als vorgestellt? In Wien gibt es zahlreiche Anlaufstellen für Jungmütter, die mit ihrem Nachwuchs überfordert sind. - WIEN. Die Erfüllung des Lebens ist für eine Frau das eigene Kind - zumindest wenn man der öffentlichen Meinung und der Werbung Glauben schenkt. Die Realität mit Schlafentzug und schreienden Babys unterscheidet sich jedoch stark von Werbespots, in denen...

1 Bild

Weniger Ampeln und 30er Zone in der Weyringergasse

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 21.04.2017 | 20 mal gelesen

In der Weyringergasse wird eine Tempo 30-Zone geprüft. Auch eine Demontage der Ampel an der Kreuzung mit der Mommsengasse wird in Erwägung gezogen. - WIEDEN. Derzeit überprüft die zuständige Magistratsabteilung 46 die Einführung einer Tempo-30-Zone in der Weyringergasse. Aus diesem Grund stellten die Grünen Wieden bei der vergangenene Bezirksvertretungssitzung einen Antrag auf Entfernung der Ampel an der Kreuzung...

2 Bilder

Südtiroler Platz: "Das ist ein Platz und kein Park"

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 21.04.2017 | 42 mal gelesen

Im Mai beginnt die nächste Umbauphase am Südtiroler Platz. Vorab informierten Experten vor Ort. - WIEDEN. Graue Wolken hängen über dem Südtiroler Platz, und der Wind peitscht Regentropfen in die Gesichter der Passanten. Auf der Nordseite des Platzes trotzt eine Expertengruppe dem Wetter und informiert über den in Kürze startenden zweiten Bauabschnitt. "Der Eindruck trübt, dass sich hier nun mehr betonierte Fläche befindet...

1 Bild

Arche Noah poppt im Fünften auf

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 21.04.2017 | 21 mal gelesen

Bis 27. Mai gibt es einen Pop-up-Store für Jungpflanzen und Saatgut - MARGARETEN. Eine Bio-Schatzkiste mitten in Margareten: Nichts weniger soll der Arche Noah Pop-up-Store an der Rechten Wienzeile 123 sein. Wer rechtzeitig zur Saison seinen Balkon endlich beackern oder der Mama ein schönes Geschenk zu Ostern mitbringen will, dem sei der Shop ans Herz gelegt. Egal ob Jungpflanzen oder Saatgutraritäten – bis 27. Mai kann sich...

1 Bild

Bienen: Margaretens neuester Exportschlager

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 21.04.2017 | 11 mal gelesen

MARGARETEN. Das erfolgreich umgesetzte Projekt innerstädtischer Honiggewinnung der sozialdemokratischen MandatarInnen in der Bezirksvertretung Margareten hat weit über die Bezirksgrenzen hinaus Beachtung gefunden. So durften sich die Bio Imker von beelocal über die Bestellung eines Bienenvolkes samt Königin aus Norddeutschland freuen. Die Nachkommen der Honigbienen vom Margaretengürtel wurden emissionsfrei mittels...

13 Bilder

Charles und Camilla in Wien: Ein Lehrstück britischer Zurückhaltung

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 06.04.2017 | 302 mal gelesen

Gestern in Wien angekommen, heute bereits wieder weg - nur 24 Stunden dauerte der Besuch des britischen Thronfolgerpaares in Wien. Die Zeit war kurz und das Programm dicht - trotzdem hätten sich die Wiener gewünscht, dass ihnen Charles und Camilla ein paar Minuten mehr Zeit schenken würden. - WIEN. Nach der Landung der Royal Air Force wurde der Erstgeborene von Queen Elizabeth mit seiner zweiten Ehefrau von Staatssekretärin...

3 Bilder

5. April 2017: Charles und Camilla in Wien - Staatsbesuch ohne Staatsbürger

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Hietzing | am 05.04.2017 | 648 mal gelesen

WIEN. Heute ist es also soweit: Passend zum englischen Wetter landet am Nachmittag die Royal Air Force am Flughafen Wien Schwechat mit kostbarer Fracht an Bord. Das britische Thronfolgerpaar, salopp Charles und Camilla genannt, ist allerdings so kostbar, dass es dem gewöhnlichen Bürger unmöglich gemacht wird, einen Blick auf das nächste englische Königspaar zu werfen. Weder die Ankunftszeit noch eine zeitliche Bekanntgabe der...

2 Bilder

Arenberg Records: Die Plattenfirma im Schatten der Flaktürme

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Landstraße | am 05.04.2017 | 126 mal gelesen

Die österreichische Musikszene ist um eine Band reicher: „Colacoaster“ legte im Dezember 2016 ihr Debütalbum „Where am I“ vor, im April folgt die Veröffentlichung auf Vinyl. Veröffentlicht werden die Tonträger vom Label Arenberg Records. Wir baten Gregor Errath, den Mann hinter Band und Plattenfirma, zum Interview. - Wie sind Sie auf die Idee gekommen, ein reines Instrumentalalbum zu veröffentlichen? GREGOR ERRATH: Ich habe...

1 Bild

Malwettbewerb der MA 48: Kinderzeichnungen auf Müllautos

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 03.04.2017 | 86 mal gelesen

Ab Ende September rollt die Müllabfuhr mit aufgedruckten Kinderzeichnungen, die in einem Malwettbewerb als Sieger hervorgingen, durch Wiens Straßen. Wir haben alle Details für die Teilnahme am Malwettbewerb 2017. - WIEN. Eine Vorliebe, die nahezu alle Kinder gemein haben, ist die Müllabfuhr. Faszinierend, groß, laut und in grellem Orange donnern die Mistwägen der MA 48 durch Wiens Straßen und versetzen seit Generationen...

4 Bilder

Neuer Kindergarten in der Goldeggasse 19 eröffnet

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 03.04.2017 | 229 mal gelesen

Der neue Kindergarten bieten Platz für 45 Krippenkinder im Alter von null bis drei Jahren. - WIEDEN. Der vierte Bezirk ist um einen Kindergarten reicher: In der neuen Wohnhausanlage in der Goldeggasse 19 wurde von Jürgen Czernohorszky, Stadtrat für Bildung, Integration, Jugend und Personal, und Bezirksvorsteher Leo Plasch (SPÖ) der neue Betreuungsplatz der MA 10/Wiener Kindergärten feierlich eröffnet. "Ich bin hin und...

4 Bilder

Edith Tudor-Hart, Agentin aus Liebe

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 03.04.2017 | 47 mal gelesen

Edith Tudor-Hart aus der Petzvalgasse 4 ging nicht nur als Fotografin, sondern auch als KGB-Spionin in die Geschichte ein. Nun bringt ihr Großneffe Peter Stephan Jungk ihre Lebensgeschichte ins Kino. Wir baten den Schriftsteller und Filmemacher zum Interview. - Die Wiedner Kindergärtnerin Edith Suschitzky fuhr für ein Praktikum als 17-Jährige nach England. Dort lernte sie den kommunistischen Agenten Arnold Deutsch kennen....

4 Bilder

Königlicher Besuch: Prinz Charles und Herzogin Camilla beehren Wien

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 01.04.2017 | 1341 mal gelesen

Von 5. bis 6. April ist das britische Thronfolgerpaar zu Gast in der Hauptstadt. Das Programm der Royals ist äußert dicht. - WIEN. Groß die Aufregung seit Wochen: Die Rede ist vom Staatsbesuch des Prinzen von Wales und seiner Ehefrau, der Herzogin von Cornwall, besser bekannt als Charles und Camilla. Am 7. März ließ Clarence House, die offizielle Residenz des britischen Thronfolgers im Londoner St. James’s Palace, verlauten,...

6 Bilder

20 Jahre Radio Kulturhaus: Ein Rundgang durch die Zonen der Stille

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 31.03.2017 | 117 mal gelesen

Das Radio Kulturhaus feiert heuer sein 20jähriges Bestehen. Wir baten Leiter Thomas Wohinz zu einem Rundgang. - WIEDEN. Bereits vor dem Eintreten ins Radiokulturhaus in der Argentinierstraße beginnt die Zeitreise in die Anfänge des Radios. Beim Aufziehen der messinggerahmten Glastüre, über der leuchtend der Retro-Schriftzug "Radiokulturhaus" angebracht ist, glaubt man, leise den jungen Charlie Parker spielen zu hören....

2 Bilder

Spatenstich für neue Hundezone im Rudolf-Sallinger-Park

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 30.03.2017 | 27 mal gelesen

Ab Mai gibt es nicht nur mehr Platz für Vierbeiner, sondern auch neue Erlebnisse. - MARGARETEN. Spatenstich im Rudolf Sallinger-Park: Die Hundezone, deren Größe bisher 180 Quadratmeter betrug, wird um hundert Qauadratmeter erweitert. Doch nicht nur mehr Platz wird den Vierbainern verschafft, sondern auch neue Erlebnisse. So erhält die neue Hunde-Erlebniszone neue "Pinkelsteine" sowie Sandmulden zum Eingraben an heißen Tagen....

4 Bilder

Springtamarine: Neue Affenbande tobt durch das Haus des Meeres 1

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Mariahilf | am 30.03.2017 | 85 mal gelesen

Eine Gruppe der gefährdeten Affenart bezog das Tropenhaus im Haus des Meeres. - MARIAHILF. Der Zoo Haus des Meeres ist um eine Attraktion reicher: Ab sofort turnt eine Gruppe Springtamarine durch das Tropenhaus. Der neue Wohnsitz ist gut gewählt, da die flauschigen Tiere in der Natur im Westen des Amazonasbeckens anzutreffen sind. Da die einzelnen Gruppen der Springtamarine untereinander den Kontakt meiden, ist ihre Anzahl...