offline

Maria-Theresia Klenner

4.289
Heimatbezirk ist: Hietzing
4.289 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 799 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 37
Folgt: 15 Gefolgt von: 33
"Zynismus bedeutet, eine Sache so zu betrachten, wie sie ist und nicht, wie sie sein sollte." Oscar Wilde
7 Bilder

The Icon Vienna: Das Gesicht des neuen Viertels

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 05.08.2017 | 185 mal gelesen

Seit November 2015 werden die Wiedner Anrainer des Hauptbahnhofs Aushänge im Stiegenhaus vom Baufortschritt des Icon Vienna informiert. Wir baten die zuständige Baufirma Signa um eine Baustellenbegehung. - WIEDEN/FAVORITEN. Es ist zwar 16 Uhr, doch die Sonne brennt immer noch erbarmungslos auf das Baugelände am Hauptbahnhof nieder. Die Fiaker haben hitzefrei, doch einige Bauarbeiter arbeiten weiterhin am Icon Vienna....

2 Bilder

Ottakring: 323 Sittiche aus Sechzig-Quadratmeter-Wohnung gerettet

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Ottakring | am 02.08.2017 | 1822 mal gelesen

Nach einem Hinweis konnten Mitarbeiter des Gut Aiderbichl über 300 Vögel aus einer verdreckten und zugemüllten Wohnung im 16. Bezirk befreien. - OTTAKRING. 299 Wellensittiche und 24 Nymphensittiche auf sechzig Quadratmetern - dieser Anblick bot sich Mitarbeitern des Gut Aiderbichl Gänserndorf in Ottakring. Ein schwerer Fall von animal hoarding (zu deutsch: Tiere horten), allerdings lebten die Vögel nicht in kleinen Käfigen,...

1 Bild

1. August 2017: Fiaker auch ohne Hitze kein Spaß

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 01.08.2017 | 310 mal gelesen

WIEN. Vor einem Jahr wurde das Gesetz beschlossen, dass Fiakerpferde bei Hitze nicht mehr angespannt werden dürfen. Besagte Hitze wurde mit 35 Grad festgesetzt, jener Temperatur, bei der auch Bauarbeiter ihren Arbeitsplatz verlassen dürfen. Wurde seit dem Inkrafttreten des Gesetzes die 35 Grad-Grenze noch nicht erreicht, dürfte es heute soweit sein: Für den frühen Nachmittag werden 35 Grad vorausgesagt. Wird durch die Messung...

1 Bild

Großer Aufholbedarf bei Fahrradparkplätzen

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 01.08.2017 | 33 mal gelesen

Radlobby, Bewohner und die Grünen fordern mehr Radbügel und Fahrradabstellanlagen im Bezirk. - MARGARETEN. Die Radlobby hat sich kürzlich genau angeschaut, wie es um die Fahrradparkplätze in der Stadt bzw. in den einzelnen Bezirken bestellt ist. Während etwa in Liesing oder Döbling über 90 Prozent der notwendigen Neuerrichtungen fehlen, schneidet auch Margareten bei der Statistik schlecht ab: 68 Prozent beträgt der Rückstand...

5 Bilder

Saubere Sonnendächer für zwei Wiedner Parks gefordert

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 31.07.2017 | 52 mal gelesen

Sowohl der Rubenspark als auch der Alois-Drasche-Park sollen neue Sonnenhäuser erhalten. - WIEDEN. Im Rubens- und im Alois-Drasche-Park bieten Sonnenhäuser Zuflucht vor der prallen Sonne. Zwar erfüllen diese beiden Häuser ihren Zweck, doch einen schönen Anblick bieten sie bereits seit Jahren nicht mehr, nicht zuletzt aufgrund ihrer Glasdächer. "Das Sonnendach im Rubenspark ist über zehn Jahre alt und komplett verschmutzt",...

2 Bilder

Garteln um´s Eck: Neue Gemeinschaftsbeete am St.-Elisabeth-Platz

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 27.07.2017 | 28 mal gelesen

Ab sofort können Anrainer vor der Kirche Gemüse, Blumen und Kräuter anbauen. - WIEDEN. Ab sofort darf am St.-Elisabeth-Platz gegärtnert werden. Auf der Seite zur Belvederegasse wurden in dem Grünstreifen vor der Kirche zwei Hochbeete errichtet, in denen Anrainer Blumen, Kräuter und Gemüse anpflanzen dürfen. Ermöglicht hat das Angebot die Bezirksvorstehung und die Agenda Wieden. Einziger Wehrsmutstropfen: Bei den beiden...

1 Bild

Autofahrer aufgepasst: Staugefahr am Gürtel

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 26.07.2017 | 31 mal gelesen

Die Fahrspuren am Südtiroler Platz stadteinwärts sind bis Ende September gesperrt. - WIEDEN. Der Umbau des Südtiroler Platzes birgt für Autofahrer Unannehmlichkeiten, da bis Ende August stadteinwärts die Einfahrt in die Favoritenstraße vom Gürtel kommend nicht möglich ist. Der Platz ist für Autofahrer zwischen der Straßenkreuzung Südtiroler Platz und Schelleingasse gesperrt, die Umleitung führt vom Wiedner Gürtel Richtung...

2 Bilder

Vogelspinne auf Meidlinger Gehsteig entdeckt

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Meidling | am 25.07.2017 | 1403 mal gelesen

Zu einem besonderen Einsatz im 12. Bezirk wurde die Polizei gerufen: Eine Vogelspinne spazierte auf einem Meidlinger Gehsteig. Das chilenische Tier befindet sich derzeit im Wiener Tierschutzverein. - MEIDLING. Den Blick auf der Straße statt auf das Handy zu haben, hält oft Überraschungen parat. So geschehen am Dienstag, den 25. Juli: Ein Passant im 12. Bezirk entdeckte auf dem Gehsteig vor seiner Wohnhausanlage eine rötliche,...

1 Bild

Wunsch nach einem Primärversorungszentrum im Bezirk

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 24.07.2017 | 69 mal gelesen

Der Bezirk äußert den Wunsch nach einem Primärversorgungszentrum - MARGARETEN. Spitalsambulanzen sind chronisch überlastet und niedergelassene Ärzte haben eingeschränkte Kapazitäten. Mit dieser Begründung stellte die ÖVP Margareten im Bezirksparlament einen Resolutionsantrag zur Schaffung von Primärversorgungseinheiten im Bezirk. Als Vorbild dient das Primärversorgungszentrum in Mariahilf. Es wurde im Mai 2015 eröffnet und...

4 Bilder

Wenn der Foodstylist das Grillkotelett zum Fotomodell macht

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 24.07.2017 | 92 mal gelesen

Was Franz Karner in seiner Wiedner Küche zubereitet, ist in Gourmet-Zeitschriften und Werbungen zu sehen. - WIEDEN. Styling ist alles - dieser Spruch trifft nicht nur auf Personen zu, sondern auch auf Nahrungsmittel. Unter dem Motto "Das Auge isst mit" ist eine eigene Berufssparte damit beschäftigt, Essen appetitlich zu designen - für die Kamera wohlgemerkt, nicht für den Gaumen. "Food Stylisten gibt es schon lange....

1 Bild

Donauinsel und Simmeringer Hauptstraße: Rettungshubschrauber im Dauereinsatz

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 24.07.2017 | 247 mal gelesen

Bei einem Badeunfall und einem Zusammenbruch auf der Straße wählten Passanten umgehend den Notruf. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurden beide Notfälle ins Krankenhaus geflogen. - WIEN. "Springe niemals in dir unbekannte Gewässer!" lautet eine Baderegel, die man bereits in der Volksschule lernt. Diesen Hinweis vergaß offensichtlich am Sonntag ein 26-jähriger Besucher der Donauinsel. Gegen 17.30 Uhr köpfelte der Mann auf...

1 Bild

Ramperstorffergasse: Ende des Bus-Chaos in Sicht

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Margareten | am 19.07.2017 | 17 mal gelesen

Ein Geschäft, das an der Ecke Ramperstorffergasse/Viktor-Christ-Gasse Reisebusse anzieht, präsentiert nun ein Verkehrskonzept. - MARGARETEN. Das Geschäft "Romy Deluxe" samt einem dazugehörigen Restaurant an der Ecke Ramperstorffergasse/Viktor-Christ-Gasse ist das Ziel etlicher Reisebusse. Das hohe, tägliche Aufkommen der großen Busse führt – wie die bz bereits mehrmals berichtete – bei Anrainern zu Ärger. Besonders das Halten...

1 Bild

Trauer um ehemalige First Lady: Martha Kyrle ist gestorben

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | am 19.07.2017 | 174 mal gelesen

Die Tochter des Bundespräsidenten Adolf Schärf und langjährige Präsidentin von UNICEF Österreich ist am 15. Juli in Wien gestorben. - WIEN. First Lady, Ärztin, UNICEF-Präsidentin, Schauspielerin - Martha Kyrle, die am 17. April 1917 geboren wurde, hat in ihren hundert Jahren einiges erlebt. Geboren wurde die Wienerin als Schärf, ihr Vater war der SPÖ-Politiker Adolf Schärf. Ursprünglich wollte Martha Schauspielerin...

1 Bild

Johnstraße: Feuerwehrmann bei Brand verletzt

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 18.07.2017 | 174 mal gelesen

Bei dem Löscheinsatz eines Dachbrandes im 15. Bezirk verunglückte am Dienstag ein Feuerwehrmann. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Nicht nur die Wälder in halb Europa brennen, sondern auch in Rudolfsheim-Fünfhaus war die Feuerwehr am Dienstagnachmittag im Einsatz. Kurz nach 14 Uhr brach am Dach des Hauses Johnstraße 31 ein Feuer aus, das auf Dacharbeiten zurückzuführen sein dürfte - die genaue Brandursache steht allerdings noch nicht...

1 Bild

Flo Vintage - ein Wiener Original

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Wieden | am 18.07.2017 | 17 mal gelesen

Die Boutique in der Schleifmühlgasse ist ein Geheimtipp unter Designern - WIEDEN. Die Wiener Einkaufsstraßen haben besonders einzigartige Betriebe als "Wiener Originale" gekennzeichnet. Auf der Wieden zählt die Boutique Flo Vintage im Freihausviertel dazu. Seit vierzig Jahren ist das Geschäft in der Schleifmühlgasse 15, das Mode aus den Jahren von 1880 bis 1980 anbietet, nicht nur für die gut betuchte Wiener Dame ein...