offline

Maximilian Spitzauer

788
Heimatbezirk ist: Hietzing
788 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.07.2016
Beiträge: 143 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 9
1 Bild

TGM-Schüler entwickeln Ultraschall-Sehhilfe für Blinde

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Brigittenau | vor 5 Tagen | 100 mal gelesen

Vier Schüler des TGM in Wien entwickelten als Abschlussarbeit eine Sehhilfe für Blinde. Ein Stirnband sendet Ultraschall aus, um Hindernisse zu orten. Vibrierende Armbänder verraten, wo sich das Hindernis befindet. - BRIGITTENAU. Die Natur liefert das Vorbild: Fledermäuse verwenden Ultraschall, um sich ohne Sicht zu orientieren. Das Prinzip macht sich auch die Auto-Industrie zunutze und stattet Einparkhilfen mit dieser...

1 Bild

Projekt mit Flüchtlingen: Fotos als Sprachrohr für junge Mädchen

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 25.04.2017 | 108 mal gelesen

Sieben junge Frauen, allesamt aus ihrer Heimat geflüchtet, lernen ihr neues Umfeld mit der Unterstützung von "Die Spinnerei" kennen. Ausgrüstet mit der Fotokamera, waren sie auf Entdeckungsreise durch Wien. Entstanden ist ein spannendes Fotoprojekt – die Vernissage ist am 26. April. - LANDSTRASSE. Sieben Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren haben ihre neue Heimat Wien auf eine ungewöhnliche Art erkundet. "Die Spinnerei", ein...

25 Bilder

Dirk Heidemann auf Besuch in der Tanzschule Chris

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Leopoldstadt | am 24.04.2017 | 73 mal gelesen

Der Dancng Star Juror besuchte die Tanzschule Chris in der Wehlistraße. Hier gab es einen Workshop zum Thema Führung und alles was dazu gehört. - LEOPOLDSTADT. Die Tanzschule Chris begrüßt große Tanz-Prominenz. Der Tanzlehrer und Dancing Stars-Juror Dirk Heidemann lud mit der Tanzschule zu einem Workshop zum Thema Führung. "Ich bin schon sehr lange mit Chris Lachmuth befreundet und nachdem ich durch die Sendung in Wien bin,...

1 Bild

Wiener Grüne stimmen gegen Heumarkt-Umwidmung

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 21.04.2017 | 89 mal gelesen

Bei der heutigen Urabstimmung, ob die Grünen für oder gegen die Umwidmung stimmen sollen, ist es zu einem überraschendem Ergebnis gekommen. - WIEN. Die erste Urabstimmung der Wiener Grünen brachte ein unerwartetes Ergebnis. Während der letzten Wochen gab es viel Streit in der Bundeshauptstadt. Die heutige Abstimmung bezüglich Heumarkt-Areal bestätigt diesen Umstand nun weiter. Nach der Auszählung der Kuverts liegt nun das...

3 Bilder

Der Dancing Star aus der Landstraße

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 19.04.2017 | 55 mal gelesen

Bulgarien, Italien und jetzt die Landstraße. Nun geht Dimitar Stefanin mit seiner Tanzpartnerin Riem Higazi bei Dancing Stars an den Start. - LANDSTRASSE. Wie sind Sie zum Tanzen gekommen? DIMITAR STEFANIN: Mit acht Jahren hat mich meine Mutter zu einem Tanzkurs gebracht. Damals noch in Sofia, Bulgarien. Anfangs war das nur ein bis zwei Mal die Woche, als Hobby. Ich wollte eigentlich gar nicht hin. Wie jedes andere Kind...

2 Bilder

Anrainer garteln gemeinsam im Sophiengarten

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 19.04.2017 | 45 mal gelesen

Urban Gardening erfreut sich hoher Beliebtheit. Nun gibt es auch in der Landstraße einen eigenen Garten. Die Grünfläche auf der Erdberger Lände bleibt aber öffentlich. - LANDSTRASSE. Der neue Bereich zum gemeinsamen Garteln befindet sich zwar neben der Erdberger Lände, aber das hat Initiator Clemens Kauffmann nicht aufgehalten. "Für manche war es sehr befremdlich, neben der Bundesstraße zu gärtnern", meint Kauffmann....

1 Bild

Hotel National: Mieter mit Ersatzwohnungen unzufrieden

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Leopoldstadt | am 19.04.2017 | 84 mal gelesen

Der Vertreter der Mieter im ehemaligen Hotel National Stefan Ohrhallinger ist mit den angebotenen Ersatzwohnungen der Barmherzigen Brüder unzufrieden. Mit einem offenen Brief will er Druck machen. - LEOPOLDSTADT. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder platzt aus allen Nähten. Bereits im vergangenen Herbst begann die Diskussion um das Haus in der Taborstraße 18. Der Orden hat 2009 das ehemalige Hotel National gekauft und will...

57 Bilder

So feierten die Vienna Capitals ihren Meistertitel

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Donaustadt | am 14.04.2017 | 569 mal gelesen

Unzählige Fans sind gekommen um gemeinsam mit ihrer Lieblingsmannschaft zu feiern. Das Programm war dicht und die Fans motiviert. - DONAUSTADT. Bereits um 15.30 Uhr öffnete die Albert-Schultz-Halle ihre Pforten. Alle Caps-Fans hatten die Möglichkeit sich mit dem 18 Kilo schweren Meister-Pokal, der Karl Nedved Trophäe, fotografieren zu lassen. Ab 18 Uhr startete dann das offizielle Meisterfeier-Programm. Die Kultband „Die...

2 Bilder

Meisterfeier der Vienna Capitals: So feiern die Helden auf dem Eis 1

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Donaustadt | am 11.04.2017 | 95 mal gelesen

Die Donaustädter Eishockey-Mannschaft hat sich gegen den Kärntner KAC durchgesetzt und den Meistertitel ergattert. Die Meisterfeier steigt am Donnerstag, 13. April. Der Eintritt ist gratis! - DONAUSTADT. Nach 12 Jahren ist es wieder soweit. Die Vienna Capitals haben sich den Meistertitel geholt. Mit dem 3:2 Sieg in Klagenfurt konnten sich die Caps an die Spitze kämpfen. Mit einer perfekten Play-Off-Bilanz von 12:0 Siegen,...

2 Bilder

Die Wiener Wiesn bleibt im Prater

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Leopoldstadt | am 11.04.2017 | 37 mal gelesen

Trotz vieler Diskussionen um das Wiener Trachtenfest bleibt die "Wiener Wiesn" auf der Kaiserwiese. Der Startschuss fällt am 21. September. Karten sind ab sofort erhältlich. - LEOPOLDSTADT. Auch dieses Jahr wird die Wiener Wiesn auf der Kaiserwiese im Prater stattfinden. In einem Gespräch mit der Apa meint das Organisationsteam man hätte eine Einigung mit dem Bezirk getroffen. Laut Bezirksvorstehung gäbe es allerdings noch...

2 Bilder

Achtung: Das Kirschenhainfest wurde abgesagt

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Floridsdorf | am 10.04.2017 | 55 mal gelesen

Das schlechte Wetter macht dem Fest einen Strich druch die Rechnung. Ersatztermin wird es keinen geben. - FLORIDSDORF. Aufgrund der anhaltenden schlechten Wetterlage mit kalten Temperaturen, Schneeregen und angesagten Windböen von bis zu 70 km/h, muss das 16. Kirschenhainfest, welches am Donnerstag, dem 20. April 2017 zwischen 13.00 und 17.00 Uhr stattgefunden hätte, leider abgesagt werden. Für diese Veranstaltung gibt es...

3 Bilder

Begegnungszone Glockengasse sorgt für Diskussion 1

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Leopoldstadt | am 10.04.2017 | 61 mal gelesen

Die Grünen wollen die Glockengasse zu einer Begegnungszone umwandeln. Der Vorschlag stößt auf Gegenwing. Das Konzept wird überarbeitet. - LEOPOLDSTADT. Auf viel Gegenwind stößt Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger derzeit mit ihrer Idee einer Begenungszone für die Glockengasse und Hafnergasse. Laut Lichtenegger bestehe aus verkehrstechnischen Gründen dringender Handlungsbedarf. Die Glockengasse und die Hafnergasse würden oft...

2 Bilder

Heumarkt: Landstraßer Bezirksvertretung befürwortet Flächenwidmung

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 07.04.2017 | 249 mal gelesen

Grüne, NEOS und SPÖ haben die Flächenwidmung für den Umbau des Heumarktes beschlossen. - LANDSTRASSE. Der Umbau des Heumarkts wird von der Unesco stark kritisiert. Grund ist der historische Canaletto-Blick vom Belvedere Richtung Innenstadt, der durch den neuen Turm "Intercontinenal-Hotel" gefährdet ist. Nachdem der Bauausschuss zum Thema Heumarkt getagt hat, wurde tags darauf eine Sonder-Bezirksvertretungssitzung...

1 Bild

Neues Zuhause für den Christopherus 9

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Landstraße | am 05.04.2017 | 30 mal gelesen

Nach über 25.000 Einsätzen zu denen Christophorus 9 von Aspern aus startete, setzte der Wiener Notarzthubschrauber erstmals am neuen Heliport in der Baumgasse auf. - LANDSTRASSE/DONAUSTADT. Der Christopherus 9, der Helikopter der ÖAMTC, hat ein neues Zuhause gefunden. Heute landete der gelbe Heli zum ersten Mal am Mobilitätszentrum in der Baumgasse. "Mit dem C9-Team am Dach sind wir jetzt komplett", hieß...

15 Bilder

Thomas Morgenstern auf der Suche nach Nachwuchstalenten

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Donaustadt | am 05.04.2017 | 95 mal gelesen

Im Sportcenter Donaucity wurden die nächsten Skisprung-Asse gesucht. Zur Unterstützung ist auch Skispringer Thomas Morgenstern bei den Tests dabei. - DONAUSTADT. Die Wiener Stadtadler suchen jährlich die besten Skisprung-Anwärter in Wien und Umgebung. Zum Stadtadler-Finale sind 180 Kinder angetreten, um Sprünge und Trainingseinheiten in Mürzzuschlag zu gewinnen. "Ich denke um unseren Nachwuchs steht es sehr gut. Solche...