Rund um Brot und Gebäck in Radlbrunn
Brottage im Brandlhof

Bäckerei Gerstenbauer aus Hollabrunn - v.l.n.r.: Richard Hogl, Marianne Lembacher, Bettina Gerstenbauer, Maria Gerstenbauer, Gernot Gerstenbauer, Dorli Draxler
3Bilder
  • Bäckerei Gerstenbauer aus Hollabrunn - v.l.n.r.: Richard Hogl, Marianne Lembacher, Bettina Gerstenbauer, Maria Gerstenbauer, Gernot Gerstenbauer, Dorli Draxler
  • Foto: Hogl
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Im Brandlhof in Radlbrunn drehte sich ein ganzes Wochenende alles um das Brot. Begonnen bei den verschiedenen Brotsorten über Brotbackkurse bis hin zu einem Film über Brot.

RADLBRUNN. Brot ist mittlerweile nicht nur ein Grundnahrungsmittel, Brot kann mitunter die Gemüter erhitzen: Wenn über Langzeitführung, Glutenunverträglichkeit oder Getreidesorten diskutiert wird, wissen auch Hobbybäcker immer besser Bescheid. Vier Tage lang ging die Volkskultur Niederösterreich unter der Leitung von Dorli Draxler im Rahmen zahlreicher Initiativen und Kursen dem Brot auf den Grund.

Brot-Film präsentiert

Sehr passend zu diesen Schwerpunkttagen präsentierte der in Mitterretzbach lebende Regisseur Harald Friedl seinen neuesten Film „BROT“ im Brandlhof. Frisch gebackenes Brandlhofbrot wurde zur Stärkung gereicht.
Spezielles Wissen über Brot holten sich auch Landtagsabgeordneter Richard Hogl, der Bürgermeister von Ziersdorf Hermann Fischer, Marianne Lembacher, Pfarrer Edmund Tanzer und den Landesinnungsmeister der Bäcker in Niederösterreich Johann Ehrenberger.

Brot und weitere Köstlichkeiten

Bäcker der Region stellen ihre Spezialitäten vor, darunter auch die Hollabrunner Bäckerei Gerstenbauer. Dazu gab es Kürbiscremesuppe, Käsespezialitäten, Geselchtes und Speck. Für musikalische Häppchen sorgte die Stifta Geigenmusi.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen