Konzert in Hollabrunn
Glanzvoller Benefizabend des Lions Club Weinland

Die brillanten Künstler des Abends: v. l. Judith Loy, Paula Rahbari, Silvia Reiß, Viktoria Baumholzer, Bernadette Eliskases-Tuzar, Reinhold Rieger, Ele Schöfmann
  • Die brillanten Künstler des Abends: v. l. Judith Loy, Paula Rahbari, Silvia Reiß, Viktoria Baumholzer, Bernadette Eliskases-Tuzar, Reinhold Rieger, Ele Schöfmann
  • Foto: Foto: Lions Club
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Am Samstag, dem 12. Oktober veranstaltete der Lions Club Weinland im Festsaal des erzbischöflichen Seminars Hollabrunn einen Benefizabend mit künstlerischem Hochgenuss.

HOLLABRUNN. Dem berühmten Komponisten Antonio Vivaldi und seiner Geburtsstadt Venedig wurden in Musik und Wort gebührend gehuldigt.

Streichquartett von internationalem Format

Mit Paula Rahbari, Silvia Reiß, Reinhold Rieger und Ele Schöfmann konzertierte ein Streichquartett von internationalem Format, kongenial ergänzt durch Viktoria Baumholzer an Querflöte und Cembalo sowie ebenfalls am Cembalo Bernadette Eliskases-Tuzar, die das Publikum auch als blendende Solosopranistin zu begeistern verstand.

Über das Leben von Vivaldi

Die verbindenden Texte zum Leben Vivaldis und zur Faszination der Lagunenstadt wurden von der ausgebildeten Hollabrunner Schauspielerin Judith Loy nicht bloß gelesen, sondern vielmehr gestisch und mimisch brillant in Szene gesetzt.
Der im November 1994 gegründete und im April 1995 in die internationale Lions-Organisation aufgenommene Hollabrunner Serviceclub begeht heuer sein 25-jähriges Bestandsjubiläum. Aktuell gehören ihm 41 Mitglieder an, derzeitiger Präsident ist Manfred Breindl.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.