Pulkau feierte vier Tage Kirtag

44Bilder

PULKAU (jm). Glück mit dem Wetter hatten die Veranstalter des Pulkauer Jugend- und Hauerkirtags an allen vier Tagen. Am Freitag- und Samstagabend war die Landjugend unter Obmann Wolfgang Tischler Veranstalter und konnte sich über einen guten Besuch freuen. Beim sonntägigen 43. Hauerkirtag sowie beim Nachkirtag sorgte die Trachtenkapelle unter Obmann Bernd Balcar im Park für das leibliche Wohl und die Unterhaltung der Gäste. Die Hauermesse in der Hl.Blut-Kirche feierte Stadtpfarrer Jerome Ciceu. Er gedachte des verstorbenen Bürgermeisters Erich Brunner aus Klösterle, der Partnergemeinde von Pulkau. Zur 800-Jahr-Feier von Klösterle und zum Bestehen der 50-jährigen Partnerschaft werden Mitte August zahlreiche PulkauerInnen mit zwei Bussen ins „Ländle“ reisen.
Nach der hl. Messe zogen die Trachtenkapelle, die Ehrengäste, WBV-Obmann Gerald Forsthuber sowie Lukas Schneider und Günter Kühlmayer mit der Hauerkrone zum Festplatz. LAbg. Bürgermeister Richard Hogl nahm den Weinanstich vor und wurde dabei von NR Eva-Maria Himmelbauer, Obmann Bernd Balcar, Andrea Brunner und Bürgermeister Manfred Marihart unterstützt. Im Vorfeld des Viertagefestes hatten sich der Stadtchef und Stadtamtsdirektor Robert Schiel dafür eingesetzt, dass mit den Anrainern eine einvernehmliche Lösung in Bezug auf die Lärmbelastung gefunden werden konnte. Hogls Appell in seinen Begrüßungsworten: „Opfern wir unsere Tradition nicht auf dem Altar persönlicher Befindlichkeiten!“
Für niveauvolle Kirtagsstimmung sorgten die 45 MusikerInnen der Stadtkapelle Raabs unter Kapellmeister Roland Haas.

Fotos: Josef Messirek

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen