Retzer feierte seinen 105. Geburtstag

Der gebürtige Znaimer Otto Filipsky, der seit vielen Jahrzehnten in Retz wohnt, feierte am 18. Oktober 2017 seinen 105. (!) Geburtstag. Filipsky arbeitete zeitlebens als Buchdrucker, ist privat seit einigen Jahren verwitwet und ist Vater von vier Kindern. Zudem engagierte er sich bis vor wenigen Jahren im Männergesangsverein, ist der älteste Fan des Fußballclubs Rapid-Wien und besucht noch heute regelmäßig das Stadion und nimmt bis heute in guter Gesundheit am gesellschaftlichen Leben der Stadt Retz teil.
Zum „Wiegenfest“ gratulierten unter anderem auch LAbg. Bgm. Richard Hogl, BH Andreas Strobl, Vizebgm. Alfred Kliegl und StR Helmut Bergmann sowie die zahlreichen Vereinigungen, bei denen Filipsky Mitglied

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen