Lehrlingstreffen der Jufa Hotels
50 Lehrlinge kamen zu Treffen

Heuer fand das große Lehrlingstreffen der JUFA-Hotels aus Österreich und Deutschland in Seefeld-Kadolz statt.

SEEFELD-KADOLZ (ag). JUFA Hotels sind mit 60 Hotels in 4 Ländern, europäischer Marktführer im Familien- und Gruppentourismus. Mit über 1500 Angestellten ist JUFA Hotels ein wichtiger Arbeitgeber im nationalen Tourismus. Vor drei Jahren wurde eine neue Lehrlingsausbildung aufgebaut.
Neben 20 % mehr Lehrlingsentgelt, ist ein Erfolgsfaktor, die Größe des Unternehmens und die vielfältigen Möglichkeiten die JUFA Hotels am internationalen Markt den Mitarbeitern und Auszubildenden bieten. Die Jufa-Lehrlinge werden im 2. und 3. Lehrjahr für einige Wochen in andere JUFA Hotels geschickt, um Erfahrungen zu sammeln.

Treffen einmal im Jahr

Einmal im Jahr treffen sich Lehrlinge und Azubis aller Ausbildungsjahre aus Österreich und Deutschland um an persönlichkeitsbildenden Seminaren und Teambuildings teilzunehmen und von den besten Ausbildern zu lernen. Heuer kamen mehr als 50 Personen ins JUFA-Hotel Weinviertel - in die Eselmühle in Seefeld-Kadolz

Schwerpunkt lag auf Kommunikation und Teambuilding

Neben fachspezifischen Schwerpunkten lag der Fokus in diesem Jahr auf Kommunikation und Teambuilding. Der Höhepunk war ein Galadinner im JUFA Hotel Wien City, welches komplett durch die Auszubildenden ausgerichtet wurde. Zahlreiche prominente Namen aus Wirtschaft und Tourismus folgten der Einladung und erlebten einen mehr als gelungenen Abend. Unter den Gästen war auch der ehemalige Bürgermeister von Seefeld-Kadolz Georg Jungmayer.

Viele Bewerber

Gemeinsam mit dem Erfolg der JUFA Hotels Gruppe wächst auch der Erfolg als starker Ausbildungspartner. Durch die neue Strategie, bekommen JUFA Hotels sehr viele gute Bewerbungen. Alleine in Wien kommen 190 Bewerber auf zwei Stellen, denen JUFA Hotels als internationaler Player, nach der Lehre verschiedene Stellen in Österreich und Deutschland anbieten können.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.