Schützenverein 1716
Bruno Papica Gedächtnisschießen

31Bilder

Hollabrunn (mh). Cafe, Kuchen, frisch gegrillter Steckerlfisch, ein paar Kleinkalibergewehre, Preise und viel Kameradschaft sind die Zutaten, die seit 2013 viele Hobby- und Profischützen zum Bruno Papica Gedächtnisschießen locken.

Ohne Stress

In locker Atmosphäre rittern die Schützen um die Preise, die vom Abgeordneten zum Nationalrat, Christian Lausch, gespendet werden. In diesem Jahr traten insgesamt 38 Frauen und Männer an, um die begehrten Trophäen mit nach Hause zu nehmen.

Alfred Deimbacher im Wortlaut

"Beim diesjährigen Bruno Papica Gedächtnisschießen im Hollabrunner Schützenhaus, immer am Samstag nach dem Feiertag im August, konnten der ÖKB Hollabrunn 38 Teilnehmer davon 9 Frauen begrüßen. Die am weitesten angereiste Abordnung kam Neunkirchen.

Beim Bewerb der Männer ging der 1. an Karl Lendl 2. Platz an Leopold Schöfmann beide ÖKB Ortsverband Sierndorf, Platz 3 erreichte Heinrich Kaim ÖKB Stadtverband Hollabrunn. Bewerb Frauen Platz 1 Tanja Kozmai und Platz 3 Maureen beide Hollabrunn, Platz 2 Renate Engel Sierndorf. Beim Mannschaftsbewerb gewann der OV Sierndorf, der 2. und 3. Platz wurde von ÖKB Hollabrunn erreicht.

Ich darf mich bei, allen die in der Organisation eine hervorragende Arbeit geleistet haben, herzlichst bedanken. Es ist mir immer wieder eine Freude, wenn das Zusammenspiel aller, ob Teilnehmer oder Arbeitskollektiv, eine perfekte Harmonie ergeben.

Ein ganz besonderes Dankeschön an Sponsor, Kamerad und Abgeordneter zum Nationalrat Christian Lausch, der seit Bestehen der Veranstaltung die Kosten für Pokale und Medaillen übernimmt."

Autor:

Markus Heidegger aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.