HTL Hollabrunn
Corona-Krise: HTL Hollabrunn ist „teamfähig“

Mithilfe von „Microsoft Teams“ und anderen E-Learning-Tools hat die größte Schule des Weinviertels ihren Betrieb erfolgreich auf „Distance Learning“ umgestellt.

Gemäß der Anordnung der Bundesregierung stand auch die HTL Hollabrunn vor kurzem vor der großen Herausforderung, mit sehr kurzer Vorlaufzeit ihre Lehr- und Lernstrukturen ins „Homeoffice“ zu verlagern. Aus heutiger Sicht kann festgehalten werden: Die Umstellung ist dank der engagierten Mithilfe vieler Akteure geglückt.

Über das Programm „Microsoft Teams“ wurden alle Klassen und Unterrichtsgegenstände in nahezu 1000 Teams angelegt. Die Schüler/innen sind diesen Gruppen zugeordnet und erhalten auf diesem Wege täglich Arbeitsaufträge aus ihren gewohnten Unterrichtsgegenständen. Die Methodenvielfalt ist groß – Berechnungen, Referate, Texte, Videos, Quizze fordern und fördern die Selbstständigkeit der Jugendlichen. Im Rahmen von Online-Besprechungen wird der direkte Kontakt zwischen Lehrer/inne/n und Schüler/inne/n gesucht, wobei nicht nur Videobilder und Stimmen der Teilnehmer/innen übertragen, sondern auch die Bildschirme der PCs oder Tablets geteilt werden können. Die Online-Phase inkludiert übrigens nicht nur die allgemeinbildenden und technischen Theoriegegenstände. Es finden auch Workouts für die körperliche Fitness sowie Labor- und Werkstättenunterricht statt.

Auch für die Lehrkräfte ist es eine herausfordernde Zeit, gilt es doch, die digitalen Hilfsmittel nicht nur unterstützend, sondern ausschließlich zur Gestaltung des Unterrichts einzusetzen. Die Distance-Learning-Phase wird seitens der HTL Hollabrunn allerdings als Möglichkeit gesehen, Lehrinhalte nachhaltig zu erklären und zu festigen, aber auch die digitale Kompetenz und das selbstständige Arbeiten zu schulen. Dass der Slogan „Corona-Ferien“ jedenfalls nicht zutrifft, zeigt die Präsenz der Schüler/innen: Diese beträgt wie im regulären Unterricht nahezu 100%.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Hannah (11) übt voller Freude am Tablet.
1

Wir helfen: Adeli Therapie für Hannah
Die lebensfrohe Hannah aus Wr. Neustadt braucht Hilfe

Hannahs Mama braucht finanzielle Unterstützung für die Therapie ihrer Tochter. WIENER NEUSTADT. Hannah wird im April 12 Jahre alt und ist ein lustiges Mädchen, das Süßes liebt. Sie ist schwerbehindert. In der 21. Schwangerschaftswoche wurde festgestellt, dass das Gehirn zu klein ist, sie leidet an Hydrocephalus e vacuo, einem Wasserkopf ohne Druck. Als Hannah 8 Monate alt war, kam noch eine schwere, therapieresistente Epilepsie dazu. Hannah kann nicht gehen, nicht reden und kaum kauen. Sie kann...

Aktuell


Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen