Fellingerin brennt Kunstwerke
Dem Frust mit Brennkolben entronnen

Barbara Frischauf bei einem ihrer derzeitigen Projekte.
15Bilder
  • Barbara Frischauf bei einem ihrer derzeitigen Projekte.
  • Foto: Frischauf
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Purer Zufall brachte Barbara Frischauf zu einem Brennkolben und gemeinsam mit Langeweile im ersten Lockdown vor einem Jahr entstanden gebrannte Kunstwerke.

FELLING. "Zufällig sah ich in einem Diskonter einen Brennkolben und fragte noch meinen Mann, was man denn damit tun kann", erzählte Barbara Frischauf. Im ersten Lockdown war sie frustriert und gelangweilt. Dann hat sie den Brennkolben ausprobiert und die Leidenschaft nahm ihren Lauf.

Zur Therapie geworden

Kaum zu glauben, dass sie eigentlich gar keine Geduld für lange Kunstwerke habe: "Im Laufe der Monate hat sich die Kreativität entwickelt und mittlerweile mache ich fast jeden Tag ein Bild und vergesse dabei oft die Zeit. Ich verschwinde für diese Zeit in meine eigene Welt." Der Job ist zum Glück wieder da und die Leidenschaft ist zur Therapie geworden. Verwendet wird, was gefunden wird und die Bilder werden immer schwieriger und anspruchsvoller, doch: "Vor dem aktuellen Lockdown habe ich mich mit Holz eingedeckt, damit es ja nicht ausgeht."

Eigene Fantasie entwickelt sich weiter

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und die Werke reichen von Bildern über Sprüche bis hin zu Schatzkisten mit persönlichen Widmungen, die sie etwa ihren Kinder zu Weihnachten gestaltete. "Durch Corona sieht die Welt jetzt anders aus. Es hat sich verstärkt, dass wir überall angreifbar sind. Für mich hat sich die anfängliche Langeweile in wirkliche Leidenschaft für das Brennen auf Holz entwickelt", erzählt mit voller Begeisterung Barbara Frischauf.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen