Auszeichnung für Hollabrunn
Erneute wurde Hollabrunn mit „Goldener Igel“ ausgezeichnet

Umweltbewusste Maßnahmen für die nachfolgenden Generationen, Thomas Bauer, Grüne-Stadträtin Sabine Fasching, Bürgermeister Alfred Babinsky.
  • Umweltbewusste Maßnahmen für die nachfolgenden Generationen, Thomas Bauer, Grüne-Stadträtin Sabine Fasching, Bürgermeister Alfred Babinsky.
  • Foto: Pfaffeneder
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Die Stadtgemeinde Hollabrunn hat sich 2015 entschieden, einen ökologischen Weg bei der Pflege der Rabatte und Grünflächen zu gehen. Nach den Auszeichnungen 2015, 2016, 2017 und 2018 hat Hollabrunn nun auch für 2019 die Auszeichnung für eine umweltbewusste Pflege im Gemeindegebiet erhalten!

HOLLABRUNN. Die Plakette „Goldener Igel 2019“ wurde unserer, für die Grünflächenbetreuung zuständigen Stadträtin Sabine Fasching sowie Bürgermeister Alfred Babinsky und dem Stadtwerkeleiter Thomas Bauer, im April 2019 aufgrund der Corona-Krise diesmal postalisch von der Regionalberaterin von „Natur im Garten“, Martina Liehl-Rainer überreicht.

Ökologischer Weg seit Jahren

„Ich freue mich heuer diese Auszeichnung entgegen nehmen zu dürfen, da bereits in den letzten Jahren durch meinen Vorgängern der ökologische Weg eingeschlagen wurde und ich diesen gerne weitergehen möchte“ so Stadträtin Sabine Fasching. Bürgermeister Alfred Babinsky freut sich über die erneute Auszeichnung und sieht sich darin bestätigt: „Wir müssen auch auf die nachfolgenden Generationen achten, sei es durch umweltbewusste Maßnahmen oder durch zukunftsorientiertes Denken & Handeln – der Weg der hier gegangen wird ist absolut der Richtige!“

Zusammenarbeit verstärken

"Ich möchte die Zusammenarbeit mit ‚Natur im Garten‘ künftig noch verstärken, um auf die Wichtigkeit von naturnaher Grünflächen-Gestaltung mit heimischen Pflanzen und insektenfreundlichen Blühflächen aufmerksam zu machen", freut sich Stadträtin Sabine Fasching.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen