Hollabrunns Bürgermeister schwer erkrankt

Bürgermeister Erwin Bernreiter (47). Foto: Archiv
  • Bürgermeister Erwin Bernreiter (47). Foto: Archiv
  • hochgeladen von Alexandra Goll

HOLLABRUNN. Vergangene Woche musste der Hollabrunn Bürgermeister Erwin Bernreiter (47) mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde er von den Ärzten in einen Tiefschlaf versetzt. Laut Vizebürgermeister Alfred Babinsky, soll es sich um eine sehr ernste Erkrankung handeln. Babinsky wird die Geschäfte des Bürgermeisters bis zu seiner Genesung übernehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen