Mordversuch eines Zurechnungsunfähigen

Christian Pawle vertrat den Einweisungsantrag.		Fotos (2): mr
2Bilder
  • Christian Pawle vertrat den Einweisungsantrag. Fotos (2): mr
  • hochgeladen von Alexandra Goll

HOLLABRUNN/KORNEUBURG (mr). Ein 43-jähriger Autoverkäufer soll nach dem Antrag der Staatsanwaltschaft Korneuburg unter dem Einfluss eines die Zurechnungsfähigkeit ausschließenden Zustandes, nämlich einer paranoiden Schizophrenie, am 12. April 2016 versucht haben, seine Großmutter zu ermorden.

Luftzufuhr abgedrückt
Er soll sie in seiner Wohnung in Hollabrunn zu Boden gebracht, sich auf sie gelegt und mit dem Ellbogen gegen ihren Hals gedrückt haben, um die Frau zu ersticken.
Nachbarn kamen zu Hilfe
Ihren Nachbarn hat die Frau zu verdanken, dass sie noch am Leben ist: Diese wurden nämlich durch lautes Poltern auf den Vorfall aufmerksam und eilten in ihre Wohnung. Da der Betroffene auf ihre Schreie nicht reagierte, mussten sie den Mann gewaltsam von der Großmutter herunterziehen.
Da der Betroffene wegen seiner psychischen Erkrankung strafrechtlich nicht verantwortlich ist und ihm jegliche Krankheitseinsicht sowie die Bereitschaft fehlt, sich einer geeigneten Behandlung zu unterziehen, wurde er in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig!

Christian Pawle vertrat den Einweisungsantrag.		Fotos (2): mr
Rechtsanwalt Manfred Dimmy verteidigte den Betroffenen.
Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.