Viele Gewinner beim Tennisturnier
Perfekte Turnierwoche in Wullersdorf

Dank Flutlicht konnte in Wullersdorf am Abend Tennis gespielt werden
29Bilder
  • Dank Flutlicht konnte in Wullersdorf am Abend Tennis gespielt werden
  • Foto: arbes
  • hochgeladen von Daniel Arbes

Der PRAHMWOS Cup in Wullersdorf brachte viele Sieger hervor
WULLERSDORF. „Wir lassen Worte auf Taten folgen.“, weiß der Obmann vom Tennisverein Wullersdorf Leopold Mayer über die neu errichtete Flutlichtanlage, was einen reibungslosen Ablauf des PRAHMWOS Cups gewährleistete. Spiele im Spätsommer wären für den Veranstalter ohne Flutlicht wohl kaum möglich gewesen. Auch dem sensationellen Küchenteam, wahrscheinlich dem Besten in der gesamten PRAHMWOS Cup Saison, gebührt ein großer Dank. Obmann Mayer bedankte sich ebenso bei Ernst Steinacher für die Organisation des Turniers, wo insgesamt 67 Einzel Teilnehmer den gelben Filzball übers Netz jagten.

Keine Überraschung

Sportlich brachte das Wullersdorfer Turnier keine Überraschung. „Wie Immer“ gewann Raphael Fasching den Einzelbewerb souverän, der somit in der Gesamtwertung noch weiter davonzieht. Im Finale hatte der Alberndorfer Michael Weinwurm quasi keine Chance. Ergebnis 6:0, 6:1.Fasching hat immer noch nicht genug: „Siege treiben mich immer wieder an, fad wird es keinesfalls.“ Die Doppelwertung sicherte sich Gerhard Stern mit Partner Christian Pamperl. Der Goldpunkt (Brigitte Preiser) sowie die beste Dame (Christa Kitzler) der Turnierwoche bleibt in Wullersdorf.

Einzel
1. Raphael Fasching (TC Haugsdorf)
2. Michael Weinwurm (TC Alberndorf)
3. Christoph Schellenberger (TC Ravelsbach)
3. David Baumholzer (TC Mailberg)

Doppel:
1. Gerhard Stern (TC Retz), Christian Pamperl (TC Wullersdorf)
2. Niki Mischling (TC Retz), Christoph Rapp (TC Alberndorf)

Beste Dame: Christa Kitzler (TC Wullersdorf)
Goldpunkt: Brigitte Preiser (TC Wullersdorf)

Gesamt - Zwischenstand:
1. Raphael Fasching 28 Punkte
2. Eduard Kosch 22,5 Punkte
3. Gerhard Stern 21 Punkte
4.Nikolaus Mischling 19,5 Punkte

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen