SchülerInnen sammelten Plastikstöpsel

Stöpsel sammeln für krebskranke Kinder“ ist nur eines der sozialen Projekte, die die NNÖMS Haugsdorf mit ihren Schüler/innen durchführt, aber dieses hat in letzter Zeit bis über die Bezirksgrenzen hinaus Menschen motiviert, mitzumachen.Normalerweise werden die gesammelten Stöpsel einmal im Jahr am Schulschluss von einer Spedition abgeholt, heuer ist es jetzt schon wieder so weit, da die Lagerkapazität erschöpft ist. Über 1000 kg Stöpsel (= von ca. 500 000 Flaschen) können dem Verein übergeben werden. Nicht nur andere Schulen, so die VS Haugsdorf, die NNÖMS Hadres und Wullersdorf, sondern auch viele Privatpersonen auch außerhalb unserer Schulgemeinde zählen zu unseren Sammlern. Besonderer Dank gilt einem älteren Herrn (Name der Redaktion bekannt), der seit September unermüdlich im östlichen Weinviertel sammelt und uns monatlich Riesenmengen an Stöpseln an unsere Schule bringt.
Foto: Privat

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen