Lokales
Spende für das Rote Kreuz Hollabrunn

Die Funktionäre der Rotkreuz Bezirksstelle Hollabrunn freuten sich über den Besuch des Dorferneuerungsvereins Raschala. Dieser hatte einen Punschstand errichtet und den Reinerlös von € 300,-- an Bezirksstellenleiter Mag. Stefan Grusch übergeben. Die Spende wird für den Neubau der Bezirksstelle verwendet. Am Foto von links: Günter Schnötzinger, Mag. Stefan Grusch, Maria Steinböck und Waltraud Ohnesorgen. Foto: Rotes Kreuz Hollabrunn

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen