Viele Ausflugs- und Urlaubsmöglichkeiten in unserem Niederösterreich
Tipps für den Herbsturlaub

Ja, so viel Spaß sollen die Ferien machen.
  • Ja, so viel Spaß sollen die Ferien machen.
  • Foto: Foto: NÖ-CARD/schwarz-koenig.at
  • hochgeladen von Alexandra Goll

NÖ. Ende Oktober beginnen die Herbstferien ˗ und nicht nur die Kinder freuen sich auf eine Arbeitspause im Schuljahr. Wer die Gelegenheit für eine kurze Auszeit vom Alltag nützt, hat in Niederösterreich die Qual der Wahl: In allen Destinationen gibt es verführerische Urlaubsideen und lohnende Reiseziele, vom Wanderurlaub in herbstlicher Farbenpracht über abwechslungsreiche und genussvolle Radtouren bis zum actionreichen Familienabenteuer… oder ganz einfach eine entspannte Urlaubswoche fernab von Hektik und Stress? Alles ist möglich!

Donau Niederösterreich

Die Weltkulturerbe-Landschaft Wachau ist für Radfans und Genussfreudige auch im Herbst ein lohnendes Urlaubsziel. Die Region „Carnuntum & Marchfeld – ganz privat!“ entdecken kann man noch bis 31. Oktober 2021. Exklusive Führungen durch die Donau-Auen im gleichnamigen Nationalpark sowie durch die Mittelalterstadt Hainburg

Mostviertel

Wilde Wasserfälle, ruhige Almen, geheimnisvolle Höhlen und Schluchten kann man im Naturpark Ötscher-Tormäuer auf Schusters Rappen erleben. Bergabenteuer mit der „Wilde Wunder Card“ gibt es z.B. am Annaberg. Mariazellerbahn, Bürgeralpe, Ötscher-Turm, Erlaufsee und süße Buchteln aus dem Holzofen sind für kleine und große Kinder ein Erlebnis.

Weinviertel

Ob es regnet oder stürmt, in der Therme Laa ist es immer angenehm warm und die im Sommer erworbenen Schwimmkünste lassen sich mit viel Spaß verfeinern. Familienoase, Kinderwelt und Aktivbereich sowie der Silent Spa für Gäste ab 16 J. bieten genug Abwechslung für die ganze Familie. Spannende Naturerlebnisse mit dem gewissen „Plus“ bietet beispielsweise das Angebot „Wein- und Wandererlebnis im Weinviertel“: Wandern durch Rieden und Kellergassen, die Retzer Windmühle, ein Abstecher ins „Nonseum“ machen sicher auch den Kleinen Spaß, eine kommentierte Weinverkostung für die Großen komplettiert das Angebot.

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen