Corona-Ferienspiele in Ziersdorf
Vereine halfen kräftig mit

Gemeinderäte Melanie Hochreiter und Stefan Schröter gestalteten ein Ferienprogramm.
5Bilder
  • Gemeinderäte Melanie Hochreiter und Stefan Schröter gestalteten ein Ferienprogramm.
  • Foto: Schröter
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Abwechslungsreiche Abwechslung bietet Ziersdorf für ihre Kinder in den Ferien mit tollem Programm.

ZIERSDORF (ag). Trotz der aktuellen Corona Situation war es der Marktgemeinde Ziersdorf wichtig, den Kindern vorallem in dieser Situation spannende Ferien zu bieten. Da Ende Juni dann schon abschätzbar war, unter welchen Bedingungen doch Ferienbetreuung stattfinden kann, haben sich die Gemeinderäte Melanie Hochreiter und Stefan Schröter dazu entschlossen, noch ein Ferienprogramm zu organisieren. Bürgermeister Hermann Fischer freut das besonders: "Zum 14. Mal können die Ferienspiele auch heuer, in diesem außergewöhnlichem Jahr stattfinden."

Großteils kostenlos

Innerhalb vier Tagen wurde dann in Kooperation mit tüchtigen Vereinen, Institutionen und engagiertenPrivatpersonen eines gezaubert. Das Programm reicht von Rätselralley, kleinen Spielefesten, bis hin zu einer Alpaka-Wanderung. "Wir bedanken uns bei den Organisatoren für die wirklich spontane Bereitschaft, für die Kinder großteils unentgeltlich etwas zu machen. Gemeinsam haben wir da noch etwas wirklich Tolles auf die Beine gestellt", freuen sich die beiden jungen Gemeinderäte über das Ergebnis.

Organisatoren

Alpaka- & Lamahof Stadler, Silvia Schneider, Astrid Hausdorf & Melanie Baier, DanielaBüger (Beluqua Lerntraining), Patrick Stark - Rotes Kreuz Ziersdorf, Sabine Knell, Kinderfreunde
Hollabrunn, Volkspartei Ziersdorf, Landjugend Sprengel Ravelsbach

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen