Top Weine im Retzer Land
Winzer des Jahres ermittelt

Die Trophäe holten sich Jungwinzer Martin mit Papa Sepp Heinzl (Mitte).
Obmann vom Bezirksweinbauverein Retz Hannes Graf, Ulli Hager (Geschäftsführerin Weinviertel DAC), Martin und Josef Heinzl, Robert Plank (Vertreter von Vöslauer Mineralwasser), Obmann Karl Hindler
3Bilder
  • Die Trophäe holten sich Jungwinzer Martin mit Papa Sepp Heinzl (Mitte).
    Obmann vom Bezirksweinbauverein Retz Hannes Graf, Ulli Hager (Geschäftsführerin Weinviertel DAC), Martin und Josef Heinzl, Robert Plank (Vertreter von Vöslauer Mineralwasser), Obmann Karl Hindler
  • Foto: H. Schleich
  • hochgeladen von Alexandra Goll

In der NÖ Landesweinbauschule Retz urteilten Wein-Fachexperten über die hervorragenden Wein-Qualitäten.

RETZ (ag). Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen fand heuer die Retzer Weinwoche nicht statt. Dennoch entschied der Bezirksweinbauverband Retz, die Winzerbetriebe des westlichen Weinviertels zur Einreichung ihrer edlen Tröpfchen einzuladen. Die Winzer der Region kamen dieser Einladung nach und reichten etwa 600 Weine ein. Das Team des Bezirksweinbauverbandes Retz organisierte diese traditionelle Qualitätsverkostung.

Sensationelle Qualität

Die Weine haben ein hohes Niveau, sind sortentypisch ausgebaut und bestätigen das hohe Fachwissen der Winzer.Kostleiter Franz Joseph Stift und Kellermeister Leo Wurst beurteilen die Weine als ausgewogen, fruchtig, ja teilweise sensationell.

Winzer des Jahres

Die Auszeichnung „Winzer des Jahres“ erreichte zum 2. Mal nach 2016 der Familienbetrieb von Elfriede und Sepp Heinzl aus Deinzendorf und dazu noch als Krönung drei Sortensieger.

DAC Champion

„DAC Champion“ darf sich der Winzerhof Heinz Wurst aus Schrattenthal nennen, der mit einem Weinviertel DAC den Sieg erreichte.

Siegerehrung Ende August

Die Siegerehrung ist für Ende August im Rahmen eines Weintages geplant. Genaueres wird noch ausgearbeitet und über die Bezirksblätter rechtzeitig transportiert.

Top 10-Winzer

Bei dieser Verkostung wurden nun die "Top 10"-Weine ermittelt. Der Sieger dieser Wertung ist zugleich auch Winzer des Jahres. Den Titel gewinnt im außergewöhnlichen "Corona-Jahr 2020" das Weingut Heinzl aus Deinzendorf. Bei der Endverkostung am vergangenen Mittwoch wurde auch der „DAC-Champion“ ermittelt.
Eine hochkarätige Kostkommission unter der Leitung von Franz Joseph Stift (Weinbauberater der LLK NÖ) hatte die schwierige Aufgabe, aus den allerbesten Weinen die Sortensieger und somit auch den DAC-Champion zu finden. Der Titel DAC-Champion geht heuer an den Winzerhof Heinz Wurst aus Schrattenthal

1. Weingut Heinzl, Deinzendorf
2. Weingut Hagn, Mailberg
3. Weingut Wagner, Leodagger
4. Weingut Ruttenstock, Röschitz
5. Weingut Puhr, O.markersdorf
6. Weingut Laurer, Deinzendorf
7. Weingut Sonnenhügel, U.retzb.
8. Weingut E&C Hirsch, Watzelsd.
9. Weingut Urban, Wullersdorf
10. NÖ Landesweingut, Retz

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen