Fußball in Schöngrabern
Bayern, Rapid und die Sportunion Grabern

Vorfreude auf Training in Grabern. Die Jungs der U11 aus Schöngrabern
27Bilder
  • Vorfreude auf Training in Grabern. Die Jungs der U11 aus Schöngrabern
  • Foto: arbes
  • hochgeladen von Daniel Arbes

Fußball ist auch bei den Jüngsten das non plus ultra schlechthin.

SCHÖNGRABERN. Die Bezirksblätter haben sich umgehört, was den Nachwuchskickern in Grabern während der Corona-Einschränkungen sportlich fehlte. Die meisten Kinder vermissten den Sport zum Ausgleich, sowie die Freunde und sozialen Kontakte beim Training oder Spiel. Auch das Stadionerlebnis, um den Profis auf die Beine schauen zu können, war für einige früher ein fixer Bestandteil.

Grabern vs. Bayern

„Mein Lieblingsverein ist der FC Bayern und ich war sogar schon mal in der Allianz Arena München“, verrät der 11-jährige Dieter Artner aus der Nachwuchsmannschaft der Sportunion Grabern. Auch Tobias Pritz vermisst das Stadionerlebnis und zwar im Westen Wiens. Er ist glühender Rapid Fan und bedauerte die lange Zeit ohne ein einziges Spiel im Stadion Wien Hütteldorf. Leander Haller hingegen freut sich schon auf das erste Meisterschaftsspiel der 2. Klasse. Seine Lieblingsmannschaft spielt quasi vor der Haustür - am Sportplatz in Schöngrabern.

Training statt Ferienspiel

Da die Marktgemeinde Grabern im Jahr 2020 und 2021 kein Ferienspiel anbietet, bleibt für viele sporthungrige Kinder lediglich das beliebte Fußballtraining, was für die meisten viel mehr als nur Zeitvertreib ist. Dribblings, Passgenauigkeit und voller Einsatz wie von Lewandowski, Fountas und co. werden hier in Grabern in spielerischer Art und Weise erlernt. Vielleicht kann sich der ein oder andere junge Graberner ja den Traum eines Fußball Profils erfüllen und für ein Top Team auflaufen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen