Trial im Freizeitzentrum Retz
Steil bergauf und bergab über steiniges Gelände

Kassierin Heidi Parwy und Obmann Franz Höfer mit einer typischen Trial-Maschine.
3Bilder
  • Kassierin Heidi Parwy und Obmann Franz Höfer mit einer typischen Trial-Maschine.
  • Foto: Alexandra Goll
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Über Stock und Stein geschickt mit dem Motorrad zu fahren - das ist einfach erklärt Trial. Kaum zu glauben, aber so einen Verein und so eine Strecke gibt es bei uns im Bezirk Hollabrunn.

OBERNALB (ag). Das Freizeitzentrum Retz in Obernalb unter Obmann Franz Höfer veranstaltet regelmäßige Trainings und Bewerbe - also ausgenommen dem besonderen Jahr 2020. Doch auch jetzt starten die Bewerbe wieder in kleinem Rahmen. Doch was bietet dieser Verein alles an - das glauben Sie nicht - Trial mit Motorrädern, Fahrrädern und sogar ferngesteuerten Mini-Trucks.

Optimales Gelände

"Im aufgelassenen Steinbruch in Obernalb herrschen für dieses Hobby optimale Bedingungen. Es gibt keine künstlichen Hindernisse, sondern ausschließlich natürliche Begebenheiten", weiß Obmann Franz Höfer, der auf eine lange Geschichte des Vereins zurückblickt, denn immerhin stand dieses Gelände schon vor 30 Jahren dem ÖAMTC Ortsclub Retz zur Verfügung. Der Verein unter dem heutigen Namen wurde 2010 gegründet und erfreut sich großer Beliebtheit vor allem bei den Mitgliedern, die etwa zu 30 Prozent aus der Region kommen. "Großteils kommen aber Wiener oder auch aus dem Bezirk Gänserndorf die Mitglieder zu uns, verbringen das ganze Wochenende hier, nächtigen in unseren Beherbergungsbetrieben im Retzer Land und besuchen Heurigen. So hat die gesamte Region etwas davon", erzählt Kassierin Heidi Parwy, die für ihren sensationellen Schweinsbraten bekannt ist. Die Spezialität des Obmanns ist das Kesselgulasch.

Geschick für Trial-Fahren

Ein Trialfahrer bewältigt das Gelände mit viel Feingefühl, Geschick und einer vorsichtigen und langsamen Fahrweise und ist nicht mit Enduro oder Motocross vergleichbar. Genau deshalb ist bei dieser Sportart auch das Verletzungsrisiko gering. Beliebt ist das Gelände auch bei Fahrern aus Tschechien, da dort für Training und Bewerbe nur eine Halle zur Verfügung steht. Im Bewerb sind eine gewisse Anzahl von Sektionen mit mehreren Schwierigkeitsklassen in 90 Sekunden zu bewältigen. Schlechtpunkte gibt es etwa wenn man den Fuß am Boden abstellt.

Mini-Truck-Trial

Vor vier Jahren gelang mit einer großen Veranstaltung der Durchbruch für Modellauto-Trial. Im Vorjahr fand die offizielle Meisterschaft "Euro Crawl" mit 80 Startern aus 16 Nationen statt. "Bis Maissau gab es keine freien Zimmer mehr und ein Teilnehmer flog sogar mit dem Hubschrauber ein", erinnert sich Obmann Höfer.

Training für Jugendliche

Der Verein plant, motorisierte Zweiräder für ein Probetraining für Jugendliche anzubieten. "Gerade junge Leute sollten lernen, Gefühl im Straßenverkehr zu beweisen und worauf sie besonders achten müssen", appelliert Höfer auf einen verantwortungsvollen Umgang gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern.
Auch Feuerwehren oder die Rettungshunde-Gruppe nutzt das Gelände für Übungen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen