12.02.2013, 10:09 Uhr

21. Faschingsumzug in Sonnberg

19 Gruppen und viele Verkleidete zogen durch die Straßen von Sonnberg

SONNBERG (ag). Zig Verkleidete tummelten sich am Faschingssonntag in Sonnberg, wo zum Höhepunkt der traditionelle Umzug, veranstaltet vom Verein für Heimatpflege Sonnberg, stattfand. Bei starkem Schneefall zogen 19 Gruppen durch die Straßen von Sonnberg, wo sie von zahlreichen Besuchern bestaunt wurden. Zu sehen waren u.a. Hippies, die „Sonnberger Spitzenkicker und Cheerleaders“, der Familienausflug der „Scherzdiözese Wolfsbrunn“, „Andreas Gabalier mit Fans“, die „Chilleroo Dancers, eine SPÖ Abordnung als farbenfrohe Hippies, die „Super Mario World“, eine ÖVP-Abordnung als Rauchfangkehrer mit glücksbringenden Fliegenpilzen und Schweinchen. Werner Aschauer führte durch den bunten Nachmittag, der im geheizten Dungl-Stadl noch bis in die Nachtstunden dauerte.
Fotos: Alexandra Goll
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.