13.02.2017, 06:17 Uhr

Kindermaskenball der Volksschule Pulkau

Fasching ist die Zeit des bekannten „Gschnas“. Vor kurzem konnte auch der Elternverein der Volksschule Pulkau einen Kindermaskenball im Stadtsaal veranstalten. Unter den 140 Kindern samt Eltern waren auch zahlreiche Ehrengäste wie der Obmann Christian Fichtl, Familienstadträtin Christine Ruisinger, und die Organisatoren Familie Frischauf sowie Eva Hofbauer. Unterstützt wird die Veranstaltung bereits mehrere Jahre von der Stadtgemeinde Pulkau, wofür sich die Veranstalter sehr dankbar zeigen. Bereits seit 25 Jahren gibt es diese Veranstaltung in Pulkau, seit zwei Jahren kümmert sich der Elternverein darum. Mit dem Erlös werden sportliche Aktivitäten, der Kauf von Schulutensilien oder Computer in der Schule unterstützt.
Die Kinder wurden durch einen Tanz von drei Schülerinnen der NMS Pulkau begrüßt. Kinderspiele und Tänze folgten der Eröffnung. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine tolle Zaubershow.
Fotos:Kahrer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.