01.02.2012, 16:45 Uhr

Kräuterfest mit Radio NÖ

Wann? 15.08.2012 08:00 Uhr

Wo? Nationalparkhaus, Merkersdorf AT
Merkersdorf: Nationalparkhaus | Maria Himmelfahrt, Mittwoch, 15. August, 8.00 Uhr – 18.00 Uhr
In alter Tradition werden an diesem Marien-Feiertag in vielen Pfarren Kräutersträuße geweiht. Der Brauch geht zurück bis ins 10. Jahrhundert. Der Kräuterbuschen soll Heilkräfte besitzen, die sich die Landbevölkerung schon zu Urzeiten zunutze machte. Am Dachboden aufgehängt, schützt er vor Blitzschlag, unter dem Kopfkissen behütet er das Eheglück, im Viehfutter sorgt er für die Gesundheit der Tiere und im Kochtopf für das Wohl der Menschen.

Bei unserem traditionellen Kräuterfest wird heuer Radio NÖ zu Gast sein. Gemeinsam mit der Weinviertler Kräuterakademie präsentieren wir Ihnen altes Kräuterwissen und junge, wohltuende Kräuterprodukte. Auch der kulinarische Genuss und der Kinderspaß kommen dabei nicht zu kurz!

Programm:
8.00 Uhr
Morgendliche Kräuterwanderung durch Wald und Flur - gestalten Sie Ihren ganz persönlichen Kräuterstrauß!

10.00 Uhr
Feldmesse mit Segnung der Kräutersträuße

11.00 Uhr
Eröffnung Kräuterhexen-Markt: Kräuterprodukte, Jungpflanzen, Pflanzen der Schönheit, …

11.15 Uhr
Vortrag „Die Kräuter der Götter - Von der keltischen Druidenpflanze zum Himmelfahrtsstrauß“
Franz Stürmer stellt heilige Pflanzen der Kelten, Germanen, Römer und Christen vor.

11.15 Uhr
Rundgang durch den Kräutergarten

12.15 Uhr
Seminar: „Die Tricks der Kräuterhexen anno 2012“
Die Weinviertler Kräuterakademikerinnen lassen sich über die Schulter schauen und zeigen ihren ganz persönlichen Kräuterzauber!

14.30 Uhr
Wild-Kräuterwanderung mit Radio NÖ

16.30 Uhr
Wiederholung Seminar „Die Tricks der Kräuterhexen …“

Detailprogramm ab 1. Juli auf www.np-thayatal.at.
Leitung: Helga Donnerbauer, „Kräuterhexe“ und Nationalparkranger
Kosten: € 4,- pro Einheit (Kombiticket: € 7,-)
Bitte anmelden! 02949/7005
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.