29.05.2017, 08:19 Uhr

Netzwerkstatt der HTL Hollabrunn Elektronik und Technische Informatik

Schon zum siebenten Mal wurde ein Klassentreffen der Abteilung Elektronik und Technische Informatik der HTL Hollabrunn unter dem Motto "Netzwerkstatt" für jene Absolventinnen und Absolventen veranstaltet, die vor 30, 25, 20, 15, 10, 5 Jahren ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

Sie kehrten in ihre HTL zurück und trafen nicht nur mit ihren ehemaligen Klassenkameraden zusammen, sondern berichteten den Schülern der 3. Klassen und ihren ehemaligen Lehrern ihren beruflichen Werdegang.
Somit erfuhren die Schüler, welche Karrierechancen sich nach der abgeschlossenen Schulausbildung ergeben können, in welchen Firmen und in welcher Position die Techniker tätig sind und welche Unterrichtsinhalte bevorzugt im Job gebraucht werden.
Durch den persönlichen Kontakt mit den Absolventen können leichter Ferialjobs für die Schüler vermittelt werden. Auch interessante Exkursionen für die gesamte Klasse wurden vereinbart. Mitunter ergibt sich eine tolle Diplomarbeit, von welcher der Schüler, aber auch die Firma profitieren kann.
Durch das Feedback der Absolventen erfahren auch die Lehrer sehr viel über die aktuellen Entwicklungen in den Firmen und welche Anforderungen im Beruf gebraucht werden.
Bei einem Buffet im Sporthotel plauderten die Absolventen mit ihren Lehrern und Klassenkameraden noch viele Stunden und ließen den schönen Abend gemütlich ausklingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.