20.12.2017, 08:30 Uhr

Obstbrand des Jahres von der Edelbrennerei Baumgartner

Manfred Baumgartner und seine Familie sind stolz auf den Titel „Obstbrand des Jahres international“ für ihren Quittenbrand. Foto: Privat
ALBERNDORF (jrh). Riesenerfolg für die Edelbrennerei Baumgartner aus Untermarkersdorf bei der Internationalen Schnapsprämierung (ISW) im deutschen Neustadt an der Weinstraße: Das international bereits mehrfach ausgezeichnete Unternehmen siegte in der Sparte Obstedelbrände und erreichte mit einem Quittenbrand den Titel „Obstbrand des Jahres international“. Gold erzielte man darüber hinaus mit einem Weintraubenbrand Muskat. Die internationale Beteiligung kann sich sehen lassen: Insgesamt 27 Nationen weltweit nahmen an dieser Prämierung teil (darunter Taiwan, Südafrika, Brasilien, Peru und Kanada).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.