03.07.2017, 10:00 Uhr

Bezirksmeisterschaften in Leichtathletik

Mehr als 150 SchülerInnen aus den Mittelschulen des Bezirks Hollabrunn trafen einander zum Dreikampf im Hollabrunner Stadion. Dabei traten sie beim 60-Meter-Lauf, Schlagballwurf, Weitsprung sowie beim 800- und 1.200-m- Lauf gegeneinander an.
Schulintern hat jede Mittelschule die drei besten Mädchen und Knaben verschiedener Altersklassen ermittelt und dann zum großen Finale nach Hollabrunn geschickt. Bei sehr heißem Wetter waren die sportlichen Leistungen dennoch beachtlich, so gab es im Weitsprung der 12-Jährigen einen 5,20-m-Sprung zu sehen oder im 60-m-Lauf der 14-Jährigen Bestzeiten unter 8 Sekunden.
Diesen Leichtathletik-Dreikampf auf Bezirksebene wird es ab jetzt jedes Schuljahr geben. Die große Teilnehmerzahl der Kinder und das positive Feedback der Lehrer freut das Organisationsteam sehr und spornt alle an, wieder mitzumachen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.