22.09.2014, 07:15 Uhr

Frauenlauf für einen guten Zweck

Bereits zum 2. Mal organisierten die ÖVP-Frauen Pulkautal den Lauf.

(mk). Tolles Herbstwetter, perfekte Organisation und ein umfangreiches Rahmenprogramm erlebten die rund 200 Teilnehmer beim 2. Familienlauf der ÖVP-Frauen-Pulkautal in Haugsdorf. Der Hauptbewerb führte für Läufer und Nordic-Walker über eine Distanz von 4,5 Kilometern. Franz Weninger aus Nappersdorf sorgte mit ausgezeichneten 18,26 Minuten für die Siegerzeit. Beim Erwachsenenlauf waren 55 Läufer und 60 Walker am Start.
Die Kinder starteten in 4 verschiedenen Altersklassen – wobei die jüngste Teilnehmerin noch keine 2 Jahre alt war. Bei den Kids gingen rd. 100 Teilnehmer an den Start. Als besonderer Gast war Ferdinand Weinwurm vom SK Rapid Wien zu Gast in Haugsdorf. Die Siegerehrung nahmen NR Eva-Maria Himmelbauer, LAbg. Richard Hogl und Bürgermeister Johann Bauer vor. Der Reinerlös kommt Kinder mit besonderen Bedürfnissen in der Volksschule Haugsdorf zugute.
Fotos: Kahrer/Schleich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.