21.03.2017, 08:00 Uhr

SC Retz holte Weber vom SV Horn

Franz Weber (links) ist langjähriger Marketing-Profi und wird den SV Retz unterstützen. Foto: Messirek

Franz Weber soll den SC Retz mit Marketing in Schwung bringen.

RETZ (mk). Der SC Retz konnte vor kurzem mit einem großartigen Transfer abseits des Spielersektors für großes Aufsehen sorgen, denn mit Franz Weber wurde ein optimaler Mann für Marketing, Sponsoring und Werbung geholt.
Mit Franz Weber wurde ein langjähriger Marketing-Profi vom SV Horn zur „Macht aus dem Weinviertel“ geholt. Dies beweist einmal mehr den Weitblick der Vereinsverantwortlichen: Die Verpflichtung von Weber ist nicht nur sinnvoll, sondern geradezu notwendig, sollten die Retzer ihren Höhenflug fortsetzen. Gerade wenn in naher Zukunft wieder der Aufstieg in die Regionalliga gelingen sollte, dann ist es umso wichtiger, auch abseits des Platzes gut aufgestellt zu sein.
Ein möglicher Aufstieg in die Regionalliga Ost würde deutlich höhere Kosten verursachen, und diese mit lokalen Sponsoren zu decken wäre beinahe unmöglich. Aus diesem Grund zählt der Sportclub Retz auf die Kontakte von Franz Weber, der beim SV Horn in der zweithöchsten Spielklasse bereits reichlich Erfahrung sammeln konnte.
Franz Weber möchte seinen neuen Verein zur Marke machen. Die Eigenschaften der Marke SC Retz sind vielversprechend. Jetzt gilt es, dieses Potenzial weiter auszuschöpfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.