12.07.2017, 21:47 Uhr

SV Zellerndorf feierte Jubiläum

Sportverein wurde 65 Jahre alt und bot ein buntes Programm.

ZELLERNDORF. Am 4.Mai 1952 wurde der SV Zellerndorf gegründet. Seit 65 Jahren wird in Zellerndorf an der Fussballmeisterschaft des NÖFV teilgenommen. Das Sportfest des SV Zellerndorf fand traditionell am ersten Ferienwochenende statt. Anlässlich des 65 jährigen Jubiläums veranstalteten die SportlerInnen unter der Leitung von Obmann Otto Schmalzbauer ein Hobbyturnier sowie ein Kinder- und Jugendturnier und als Höhepunkt spielten ASK Ebreichsdorf (Regionalliga Ost) gegen SK Eggenburg mit einem Ergebnis von 8 : 1(NÖ Landesliga West) und SKN St.Pölten (Bundesliga) gegen Wr. Sportclub (Regionalliga Ost) mit einem Ergebnis von 2:1. Es gab einen sportlichen Erfahrungsaustausch, Zeit um Ideen für die Zukunft zu schmieden und somit ein paar gemeinsam verbrachte Stunden im Günther Stättner Stadion. Im Reigen der OrganisatorInnen sind Obmann-Stv. GR Ewald Bussek und Gabi Kahrer zu erwähnt, Unter den Ehrengäste waren unter anderen NR Eva-Maria Himmelbauer, LAbg. Bgm. Richard Hogl und der Bürgermeister von Zellerndorf, Markus Baier, vertreten.
Fotos: Herbert Schleich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.